Anzeige-Nr. 1346372
vom 19.02.2021
97 Besucher

Lennox, gutmütiger schüchterner Bub

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischlingsrüde (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Traurige Hundeherzen e.V. 
27478 Cuxhaven

Telefon: 04202/9884599


Beschreibung
Lennox

Rasse : Mischlingsrüde
Alter : geb. ca. 1 / 2018
Größe : ca. 50 cm

Verhältnis zu Männern: gut (noch schüchtern)
Verhältnis zu Frauen: gut (noch schüchtern)
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: gut
Verträglich mit Hündinnen: gut
Verträglich mit Katzen: unbekannt


Das bin ICH :

Hallo und -Wuff-, mein Name ist Lennox. Ich bin ein junger, kurzfelliger Mischlingsrüde mit vorwiegend schwarzem Haar. An einigen Stellen meines Körpers schimmert ein schöner Braunton durch, eine hinreißende Besonderheit und ein schöner Blickfang. Auf meiner Brust und meinem linken Vorderpfötchen habe ich kleinere weiße Flecken. 1... 2... 3 Farben hat mir die Natur mit auf dem Weg gegeben um damit Euer Leben bunt zu machen. Ich habe eine wundervolle lange Schnute, etwas seitlich vom Kopf abstehende Stehohren :lol: und treue braune Augen.

Mein bisheriges Leben hat mir meine welpenhafte Unbefangenheit genommen. Ich bin ein schüchterner Knabe, der absolut gutmütig und freundlich ist und nach anfänglicher Zurückhaltung natürlich sehr an menschlicher Zuwendung interessiert ist. Viele Alltagssituationen sind mir hier im Tierheim noch unheimlich und bedrohlich... in meinen ersten 6 Lebensmonaten habe ich aber ja auch auf einen anderen dunklen Stern gelebt, der nichts mit meiner jetzigen Welt zu tun hat und an die ich mich jetzt vorerst einmal gewöhnen muss.


Meine Geschichte :

Sicherlich habt Ihr oben schon das Bild gesehen, das aufgenommen wurde, bevor wir in das Tierheim umziehen durften. Ja, so haben wir, meine 3 Geschwisterchen und ich, gelebt. Angekettet, voneinander getrennt, ohne jeglichen Schutz vor Regen, Sturm und Kälte! Zu Fressen bekommen haben wir auch nur wie die Bettler und Zuwendung gab es gar nicht! Ihr könnt Euch bestimmt vorstellen, daß man unter solchen Umständen keine Lebensfreude entwickeln kann. Wie gerne hätte ich in diesen schlimmen Monaten meines Lebens um Hilfe bellen wollen...für meine Geschwisterchen und mich...aber wer hätte meinen Ruf gehört???
Und dann haben uns endlich liebe Menschen gefunden und uns geholfen, daß wir von diesem schrecklichen Ort fortgehen durften! An diesem Tag ist etwas in mir neu erwacht, was ich schon lange aufgegeben hatte: die Hoffnung auf ein neues und glückliches Hundeleben!


Was ich mir wünsche :

Ich wünsche mir möglichst schnell eine eigene Familie für mich finden, die mich an die Pfote nimmt und mir das wahre, schöne, wunderbare Leben zeigt. Menschen, die Verständnis und Einfühlungsvermögen für mich mitbringen und mir zugestehen, mein neues Leben langsam mit Euch aufzubauen. Ich werde meine Erfahrungen aus der Vergangenheit nur mit Eurer Liebe und Zuneigung vergessen können... eine Grundvoraussetzung für den Beginn eines neuen glücklichen Hundelebens, in dem ich in meinen Träumen fröhlich bellend und beschwingt über grüne Wiesen peesen.
Ruhige Menschen, die sich behutsam um mich kümmern, denen ich vertrauen kann und die mir zutrauen aus meiner Unerfahrenheit die Kraft zu schöpfen die ich brauche um ein, nach meinen Möglichkeiten, selbstbewusster und stolzer Hund zu werden.

Zeit zum Ankommen, Liebe und Feingefühl, das erhoffe ich mir von Euch! Wenn Ihr mir diese drei Dinge schenkt, dann steht meinem Glück nichts mehr im Wege!

Ich hoffe jetzt ganz dolle, daß Ihr neugierig auf mich geworden seid und Euch bei meinen Vermittlern meldet. Die sind alle wirklich super nett und geben Euch gerne noch Informationen zu mir und zum weiteren Adoptionsablauf.

Euer Lennox
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lennox, gutmütiger schüchterner Bub "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
35 - 4 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück