Anzeige-Nr. 1360895
vom 22.03.2021
632 Besucher

Tiago und Amelie, bereit zur Adoption.

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Sando e.V.
Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
männlich + weiblich
Alter:

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Sando e.V.
Sando e.V. 
38159 Vechelde

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Diese bildschönen europäisch Kurzhaar-Mix Katzen suchen gerne gemeinsam ein Zuhause.
Völlig verfloht, abgemagert und auf der Straße lebend wäre das Leben für diese beiden Straßenkatzen auf Fuerteventura extrem hart, wenn nicht unmöglich geworden….
Der rote Kater Tiago kommt mit der Sonne Fuerteventuras überhaupt nicht zurecht; sein Öhrchen ist schon extrem verbrannt, als nächste Stufe ist dann eine Krebserkrankung ziemlich wahrscheinlich.
Auch die kleine rot-weiße Amelie hat extrem empfindliche Haut. Deshalb haben wir uns entschieden, die Beiden in ein schöneres Leben und eine Zukunft in Deutschland zu begleiten.
Amelie ist erst 4 Monate und Tiago ca. 1 Jahr alt. Die Katzen stammen aus einer Kolonie Straßenkatzen, die Sando e. V. zur Kastration gefangen hat, und sind bisher weitestgehend ohne Menschen aufgewachsen. Sie zeigen sich aber bei unserer Pflegestelle auf Fuerteventura schon nach wenigen Tagen sehr zutraulich, sind dankbar für tägliches Futter und sogar inzwischen für die menschliche Aufmerksamkeit.

Trotzdem glauben wir, das sie beide Freigang oder eine große gesicherte Terrasse brauchen um nicht komplett an die Wohnung gebunden zu sein. Eine Einzelhaltung ist ebenfalls nicht ratsam, da sie bisher sehr sozial in der Gruppe aufgewachsen sind.
Beide sind kastriert, gechipt, geimpft und antiparasitär behandelt worden.
Die erste Pflegestelle auf Fuerteventura hat es geschafft , den halbwilden Tiago in nur drei Tagen bereits zum fast Schmusekater‘ zu machen.
Wir hatten solche Bedenken, dass wir den wilden Kater Tiago möglicherweise nicht auf den Menschen sozialisiert bekommen, dass wir jetzt umso glücklicher sind. Denn für uns bedeutet Tierschutz auch, dass wir einen wilden Kater, der partout nicht bei Menschen sein will, dann eben wieder frei lassen müssen!

Seit dem 10.4. sind sie nun auf einer tollen Pflegestelle in Deutschland(Düsseldorf), wo sie sich bestens an ein neues Leben als Hauskatzen gewöhnen können. Sie werden täglich zutraulicher und genießen ihr neues Leben in einem Katzenparadies, wo sie die Ruhe und Zuwendung haben, die sie brauchen um sich auf ihr neues Leben mit dem Menschen vorbereiten zu können. Es stellt sich dabei auch heraus, dass sie ein tolles Team sind und daher nur zusammen vermittelt werden.

Alle unsere Tiere sind vor Ausreise gechipt, geimpft, auf Parasiten behandelt (entwurmt, entfloht), sowie sterilisiert (letzteres, sofern sie nicht zu jung sind) und vom Tierarzt untersucht.


Bei Interesse gehen Sie bitte auf unsere Webseite www.sandohelp.de
unter dem Menüpunkt ZUHAUSE GESUCHT finden Sie unseren Interessentenbogen.
Sie können diesen herunterladen und am PC ausfüllen. Bitte senden Sie den Bogen danach mit dem Button auf der letzten Seite an uns, oder alternativ manuell an folgende E-Mail-Adresse: info@sandohelp.de

Der Interessentenbogen ist für uns die Grundlage für ein weiterführendes Gespräch. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur auf E-Mails mit angehängtem Interessentenbogen reagieren.
Herzlichst ihr ehrenamtlich arbeitendes Team von Sando e.V. - Rescue A Soul


Eigenschaften
Wohnungskatze, Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Tiago und Amelie, bereit zur Adoption."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
26 + 20 - 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück