Anzeige-Nr. 1365817
vom 03.04.2021
134 Besucher

Wer schenkt unserer Mami ein warmes Heim

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
GuardianAngel4Dogs e.V. 
52525 Heinsberg

Telefon: 0176 24343776


Beschreibung
Bitte lesen Sie vor Ihrer Anfrage den gesamten Text!

Mami
Hündin
Mischling
Geb.: 05.03.2018
46 cm
15 kg
Mami ist geimpft, gechipt und kastriert
Sie wird mit EU-Ausweis und Traces-Papieren vermittelt.

Momentaner Aufenthaltsort ist ein rumänisches Tierheim. Von dort könnte Mami zeitnah ausreisen.

Ansprechpartnerin ist Marion Timmermanns: 0176 / 24343776 zwischen 15 Uhr - 18 Uhr.
Da wir alle berufstätig sind, erreicht uns Ihre schriftliche Bewerbung unter folgendem Link am schnellsten. Wir rufen Sie dann umgehend und zuverlässig zurück: 
https://www.guardianangel4dogs.eu/bewerbung/

Vermittlungsbedingungen: 

- da wir den bisherigen Lebensweg unserer Schützlinge nicht kennen, müssen Kinder im Haushalt zu deren Schutz mindestens im Schulalter sein.
- Interessenten bei Hunden zwischen 3 und 5 Jahre sollten nicht älter als 70 Jahre sein. 
- Hunde ab 40 cm und mehr als 10 kg vermitteln wir nicht in Etagenwohnungen oder große Wohnanlagen
- Halter von Katzen - nur wenn Erfahrung mit Zusammenführung besteht, da wir die Hunde in Rumänien nicht auf Katzenverträglichkeit testen können.
- Eine Erdgeschosswohnung oder ein Haus mit ausbruchsicherer/m Terrasse oder Garten wären wünschenswert.

Mami und das, was wir von ihr wissen : 

Mami teilte das Schicksal vieler rumänischer Hunde. Sie irrte auf den Straßen herum und suchte nach Futter, Wärme und einem Unterschlupf. Wie sie dorthin gelangt ist und wie lange wie schon auf der Straße überleben musste, wissen wir nicht. Vielleicht war sie einmal ein geliebtes Familienmitglied, vielleicht nur ein Weihnachtsgeschenk für die Kinder oder ein Hofhund. Letzten Endes wurde sie von unseren Tierschützern vor Ort eingesammelt und aufgepäppelt.

Mami zeigt sich im Tierheim bisher eher ruhig und zurückhaltend. Sie muss noch lernen, dass Menschen lieb zu ihr sein können und sie keine Angst zu haben braucht. Gibt man ihr die nötige Zeit sich an jemanden zu gewöhnen, wird sie aufgeschlossener und mutiger werden. Momentan (18.10.2020) lebt sie in einem gemischten Rudel und kommt mir ihren Artgenossen sehr gut zurecht. 

Für Mami wünschen wir uns eine Familie, die ihr die nötige Zeit gibt, um sich einzugewöhnen. Mit Liebe und Geduld muss sie an ihre neue Umgebung gewöhnt werden. Mami würde sich sicherlich über lange Spaziergänge, Streicheleinheiten und Spielrunden freuen. Sie muss nur erst einmal begreifen, dass die Menschen ihr nichts Böses wollen. Das Hunde-ABC muss die Süße noch lernen. An der Leine laufen, Auto fahren, Sitz und Platz: All dies kennt sie noch nicht. Für ein paar Leckerli wird sie es mit Sicherheit sehr gerne lernen. Wir können uns gut vorstellen, dass Mami sich über einen Ersthund im neuen Zuhause freuen würde, an dem sie sich orientieren kann und der ihr Sicherheit gibt. Dies ist jedoch absolut kein Muss.

Wer möchte der niedlichen Fellnase ein Zuhause schenken? Sie wünscht sich so sehr ein eigenes warmes Körbchen.

Interessenten können sich unter folgendem Link für Mami bewerben:
https://www.guardianangel4dogs.eu/bewerbung/
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Wer schenkt unserer Mami ein warmes Heim"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 15 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück