Anzeige-Nr. 1368210
vom 08.04.2021
93 Besucher

FREDDY

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

HSH - Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
SardinienHunde e.V. 
93051 Regensburg

Telefon: 015119634136


Beschreibung
Freddy

FREDDY – das alte Leben liegt hinter dir!



Amtstierärzte bekommen ja viel zu sehen und da sie auch nur Menschen sind, geht dem ein oder anderen so manches Schicksal einfach nah.

Wie im Fall von Freddy, bei dem unsere Kollegen aus Arca Sarda gebeten wurden, ihn aufzunehmen.



Freddy ist nun also im rifugio von Arca Sarda, das sich im Norden der Insel befindet.

Dort zeigt er sich sehr gut sozialisiert und rundherum verträglich mit allen Artgenossen.

Auch macht er keinen Unterschied in seiner Offenheit gegenüber Männern und Frauen – er liebt sie ALLE!



Jedoch bleibt er ein Herdenschutz Hund Mischling und ist seinen Anlagen entsprechend wachsam und aufmerksam.

Ein netter und freundlicher Geselle, der den Kontakt zum Menschen sucht.

Bei Fragen zu unseren Schützlingen, oder aber wenn Sie unserem FREDDY einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei: kontakt@sardinienhunde.org.



Steckbrief
Geburtsdatum: 15.05.2017

Chip: ja

Rasse: Mischling (HSH)

Geschlecht: männlich

Schulterhöhe: ca. 48

Kastriert/sterilisiert: ja

Handicap: -

Katzenverträglichkeit: unbekannt

Jagdtrieb: unbekannt

Mittelmeercheck: nach Einreise
Impfstatus: Grundimmunisierung

Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"FREDDY"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück