Anzeige-Nr. 1402611
vom 21.06.2021
123 Besucher

GAME (M) - sensibel, liebenswürdig

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Galgo (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
HundeEngel Tiernothilfe e.V. 
56329 St. Goar

Telefon: 06741-5763041


Beschreibung
Galgo

geb. ca. 01/2018, 74 cm hoch, 65 cm lang

noch in Spanien Alcázar


Stand 27. Januar 2021:



Der edle Game ist ein Galgo, der eine typisch spanische Jagdhunderasse ist. Doch keine Hunderasse wird so sehr ausgenutzt und teilweise unwürdig gehalten wie Galgos. Sie werden speziell für die Jagd gezüchtet und wenn sie ausgedient haben, werden die meisten entsorgt, damit sie nicht durchgefüttert werden müssen.



Game wurde auf der Straße gefunden und kam so in unser spanisches Partnertierheim Animalcazar in Alcázar. Er ist ein offener, liebenswürdiger, sozialer und menschenbezogener Hund, er kommt auch mit Kinder zurecht. Andere Hunde sind kein Problem für ihn, die liebt er und rennt am liebsten mit ihnen um die Wette-wobei keiner so wirklich eine Chance hat, da ein Galgo als Windhunderasse extrem schnell laufen und hoch springen kann. Katzen fallen unter sein Beuteschema und sollten daher nicht im neuen Zuhause sein.



Galgos sind ganz sanfte, sensible Tiere, die ihre Familie über alles lieben. Fremden gegenüber sind sie eher zurückhaltend wenn nicht sogar scheu, sie entscheiden lieber selbst, wer sie berühren darf. Doch sie sind niemals aggressiv, eher etwas eigenwillig. Aufgrund dieses scheuen und eher vorsichtigen Wesens braucht der Galgo bei der Erziehung besonders viel Liebe und Rücksichtnahme. Ein Galgo reagiert auf Lob und Zuneigung! Wenn er von seinem Besitzer zu hart angefasst wird, wandelt sich seine Vorsicht oftmals in Angst. Geht man aber mit Feingefühl an seine Ausbildung, wird das Ergebnis ein idealer Familien- und Begleithund sein – für die Zwingerhaltung sind diese feinfühligen, edlen Hunde nicht geeignet.



Der tägliche Auslauf ist für Galgos (wie für alle Hunde) wichtig. Doch hier ist zu beachten, dass sie ohne Leine nur in sicher (min. 2m hoch) eingezäunten Grundstücken frei laufen dürfen. Ansonsten gilt, was für alle Jagdhundbesitzer gilt: der Hund muss sich bewegen? Dann runter von der Couch, Hund an die Leine und los. Viele Galgos laufen nach der Eingewöhnung toll am Fahrrad mit oder sind prima Joggingbegleiter.



Game sucht aktive Menschen, die sich gerne viel bewegen, joggen, radeln, wandern, etc. Er ist Ihr perfekter zukünftiger Begleiter für ein aktiv gestaltetes Leben. Gerne möchten wir Sie kennen lernen-schicken Sie uns das ausgefüllte Kontaktformular,zu finden unter www.hundeengel.de wir melden uns bei Ihnen! Game wird geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet in sein neues Zuhause umziehen.



P.S. Bitte lesen Sie auch unsere Informationen zu Hunden aus dem Auslandstierschutz.



Kontakt

Katja Giesen

katja.giesen@hundeengel.de

06744 1672 (bitte AB besprechen!)
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"GAME (M) - sensibel, liebenswürdig"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück