Anzeige-Nr. 1408311
vom 02.07.2021
176 Besucher

Carlo und Inez

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Russland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Das letzte siebte Leben e.V. 
70190 Stuttgart

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Inez, Hündin, geb. 2014, kastriert, gechipt, geimpft, für Familien, Senioren und Hundeanfänger geeignet, verträglich mit alen Hunden, Aufenthalt derzeit im Tierheim Abakan/Sibirien

Carlo, Rüde, geb. 2014, kastriert, gechipt, geimpft, für Familien, Senioren und Hundeanfänger geeignet, verträglich mit alen Hunden, Aufenthalt derzeit im Tierheim Abakan/Sibirien

Chancenlos in eine Welt hinein geboren wurde diese beiden Fellnasen. Sie waren kleine süsse Welpen, deren Leben schon früh im Tierheim begann. Und das ist alles, was sie bisher zu sehen bekamen. Ihre Chancen, dort vermittelt zu werden, sind gering.

Für beide heißt es jetzt nur noch hoffen – hoffen, dass sie in der Menge nicht untergehen. Hoffen, dass sich irgendwo da draußen ein Mensch befindet, der sich einen Moment Zeit nimmt, ihre Annonce zu lesen, ihre Bilder auf sich wirken lässt und in dessen Herz sie eindringt. Hoffen, dass dort jemand ist, der sich vorstellen kann, ihnen diese eine Chance zu geben, auf die sie bisher vergeblich gewartet haben.

Beide freuen sich über die kurze Abwechslung, wenn ein Pfleger in den Zwinger zum Füttern oder Reinigen tritt, sie sind freundlich aber immer noch etwas schüchtern. Viel zu selten sehen sie die Menschen, viel zu wenig können sie in der Einöde des Zwingerlebens lernen.

Carlo ist ein aufgeweckter Zeitgenosse.

Inez fällt das Leben im Tierheim einfach schwerer. Sie braucht Sicherheit und einen Menschen, der sie führt und mit ihr viel Zeit verbringen kann. Sie braucht ein richtiges Zuhause, in dem sie Geborgenheit erfährt. Ein Zuhause, in dem sie Vertrauen fassen kann und wo sie sich sicher fühlen darf. Daher würden wir sie gern mit ihrem Freund Carlo gemiensam vermitteln. Er gibt ihr derzeit im Tierheim Halt und Geborgenheit.

Laufen an der Leine, Grundkommandos, all diese Dinge müssen die beiden noch lernen. Ebenso wie Stubenreinheit. Aber darin sehen wir kein großes Problem. Viele Hunde dieses Alters lernen das innerhalb kurzer Zeit. Mit einer Portion Mut, Hoffnung und Geduld werden sie sich sicherlich in einem eigenen Zuhause gut zurecht finden und tolle Begleiter werden.

Alles was ihnen dazu fehlt, ist der richtige Mensch, der auf sie aufmerksam wird und ihnen die Chance gibt, ein richtiger Familienhund zu werden. Wer über genügend Erfahrung und Geduld verfügt und in den beiden mehr sieht, darf sich sehr gerne bei uns melden.

Ansprechpartner
Annett Liehr
eispfoetchen@web.de
whatsapp 0173/ 3807006

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und auf unserer Homepage:
https://www.facebook.com/Vermittlungen-Das-letzte-siebte-Leben-eV-105144717748924/

https://www.dasletztesiebteleben.com/

Der Anbieter "Das letzte siebte Leben e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Carlo und Inez"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
12 + 12 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück