Anzeige-Nr. 1410756
vom 06.07.2021
423 Besucher

Lizzy sucht dringend ein Zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

MIschling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
6 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Ein Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Bacau, Rumänien. „Der Preis der Freiheit“… unsere kleine Lizzy hat ihn bezahlt mit schrecklichen Schmerzen, Verstümmelung und fast mit ihrem noch so jungen Leben.

Blicken wir zurück:

Mama Vivia, Lizzy und Lizzys Geschwister wurden von rumänischen Tierschützern an einer Straße, in der Nähe eines Waldes, gesehen. Die Geschwisterchen konnten eingefangen und auch bereits vermittelt werden. Lizzy war zu schüchtern, traute den Menschen nicht und so ließen sie sie mit ihrer Mama zunächst zurück. In der Hoffnung, sie später einfangen zu können. Leider blieben sie erfolglos. Bis zu dem Tag, an dem Lizzy zu verletzt war, um fortzulaufen. Ihr linkes Vorderfüßchen war abgerissen. In dem Wald werden oft Fallen ausgelegt. Für jede, die entfernt wird, gibt es bald eine Neue. Mama Vivia freute sich riesig, nun endlich mitgenommen zu werden, sie liebt Menschen und alles, was atmet. Und auch Lizzy konnte nun endlich in Sicherheit gebracht werden. Für ihren Fuß kam die Hilfe zu spät aber wenigstens konnte die Sepsis abgewendet werden. Sie bekommt Antibiotika, der Verband wird täglich gewechselt und langsam verheilt alles. Auf ihrer liebevollen Pflegestelle wird Lizzy nicht nur körperlich behandelt, auch ihre Scheu dem Menschen gegenüber legt sie Tag für Tag mehr ab, öffnet sich und zeigt ihre verspielte und lebensfrohe Seite. Mittlerweile genießt sie Streicheleinheiten und freut sich über Kontakt.

Der Preis, den dieses kleine Wesen bezahlt hat, war hoch. Wir möchten alles tun, damit ihr Leben von nun an nur noch bunt und wundervoll ist. Wir möchten ihre Augen leuchten sehen – voller Freude und Liebe – an der Seite ihrer Menschen, die sie nehmen, wie sie ist und die in ihr das sehen, was wir sehen: einfach LIZZY, mit ihren Ängsten und ihrer Begeisterung, ihrem Mut und ihrer Tapferkeit, ihrer Verzweiflung und ihrer Lebensfreude, einfach mit all ihren Facetten, die sie einzigartig machen!

Wir würden gern ihr Bein auf die Möglichkeit einer orthopädischen Versorgung untersuchen lassen. Die Kosten für die Untersuchungen, eine mögliche Prothese / Orthese oder eine eventuelle Operation trägt der Verein. Bei Interesse informieren wir darüber in einem persönlichen Gespräch. Daher suchen wir DRINGEND eine Pflege- oder Endstelle in Deutschland, die mit uns gemeinsam Möglichkeiten abklären lässt und Lizzy ein ruhiges Ankommen ermöglicht.

Unsere Lizzy reist gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in ihr neues Zuhause. Sie wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine verminderte Schutzgebühr von 250 Euro vermittelt. Über eine Pflegestelle würde sich Lizzy ebenfalls sehr freuen.

Der Anbieter "Ein Herz für Streuner e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lizzy sucht dringend ein Zuhause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
47 - 7 + 8 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück