Anzeige-Nr. 1420000
vom 23.07.2021
253 Besucher

Kuba sucht aktive, erfahrene Menschen!

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Niedersachsen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Ein Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
29549 Bad Bevensen. Kuba lebt bereits seit Mai 2020 in Deutschland und sucht aktive, einfühlsame, erfahrene Menschen!

Wirbelwind Kuba sucht Menschen mit Herz und viel Hundeerfahrung! Der wunderschöne Kuba hatte bisher leider nicht viel Glück. Er ist dennoch ein fröhlicher, verschmuster, sehr aktiver und unglaublich schöner junger Rüde. Bei Kuba ist es wichtig, ihn einerseits Hundegerecht auszulasten, andererseits auch ihm die nötige Ruhe, Entspannung und Erholung zu bieten.

Kuba hängt sehr an seinen Menschen. Hat Kuba vertrauen gefasst, neigt er dazu Dinge oder seine Bezugsperson Fremden gegenüber zu verteidigen. Kuba ist auf der Suche nach einem stabilen Zuhause, ohne viele Besucher und kleinen Kindern. Mit Kuba bekommt man sicherlich keinen, zum jetzigen Zeitpunkt, perfekten Hund. Mit ihm bekommt man eine tolle und erfüllende Aufgabe, die sich lohnt, gelöst zu werden. In Kuba steckt Hütehund evtl. Mudi oder Bordercollie. Daher wäre es von Vorteil, wenn man bereits Erfahrung mit Hütehunden besitzt.

Kuba ist ein lebhafter, aufmerksamer, verspielter und verschmuster junger Rüde. Er liebt Spaziergänge und ins Wasser geht er auch sehr gerne. Radfahrern, Jogger, Nordicwalker, Rollstuhlfahrer begegnet er entspannt, wenn sie seine Individualdistanz nicht unterschreiten.

Kuba sollte im ländlichen Raum vermittelt werden. Da er leicht überbaut ist, sollten auch nur wenige Treppen im neuen Zuhause vorhanden sein. Es wäre schön, wenn Kuba mehrfach in seiner Pflegestelle besucht und kennen gelernt werden kann, bevor er bei seiner neuen Familie einzieht.

Kuba ist sehr aktiv und braucht geistige und körperliche Auslastung, die er auch einfordert. Er ist im höchsten Maße gelehrig und sucht gemeinsame Hobbies mit seiner Familie. Um ihm diese bieten zu können, ist allerdings im Vorfeld bereits sehr viel Beziehungsarbeit erforderlich. Auf seiner Pflegestelle wird mit ihm Abwechslungsreich geübt. Rally Obedience und die Dummysuche machen ihm viel Spaß.

Er war bereits einmal in ein neues Zuhause vermittelt und wurde wieder abgegeben, weil seine ehemaligen Besitzer nicht bereit waren, ihm Zeit zu geben und mit ihm zu arbeiten. Das sollte ihm nicht noch einmal passieren.

Aktuell lebt Kuba mit weiteren Hündinnen und Katzen auf einer Pflegestelle. Grundkommandos wie Sitz, Platz beherrscht er. Stubenrein ist er ebenso. Türen öffnen kann er ebenfalls. Auch läuft er gut an der Leine und achtet beim Spazieren sehr auf seine Bezugsperson. Kinder sollten bereits älter sein. Kleintiere sollten im Haushalt nicht vorhanden sein.

Kuba hat eine tolle handliche Größe von ca. 46 cm und wurde im August 2018 geboren. Kuba ist also inzwischen 2,5 Jahre alt.

Es wird Zeit, dass er nun endlich sein Glück in einem neuen Zuhause findet. Leider hat die Vergangenheit ihre Spuren hinterlassen – daher ist es notwendig, dass bei Kuba besondere Vorsicht im Umgang mit anderen Menschen geboten wird. Bei fremden Hunden entscheidet die Sympathie.

Kuba sucht Menschen, die sich eine innige Beziehung mit einem Hund wünschen und das perfekt Unperfekte lieben und schätzen. Kuba möchte eine ernst gemeinte Partnerschaft und einen Freund fürs Leben mit viel Hundeverstand. Menschen, die ihn mit viel Herz und ohne Druck in seinem weiteren Leben begleiten.

Kuba ist kastriert, gechipt, geimpft, entfloht und entwurmt und wird gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt. Er bringt natürlich auch seinen EU-Heimtierausweis mit.

Der Anbieter "Ein Herz für Streuner e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kuba sucht aktive, erfahrene Menschen!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 2 + 20 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück