Anzeige-Nr. 1425056
vom 01.08.2021
365 Besucher

scheue JULIA sucht Paten....

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Tierfreunde Rheinland e.V.

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

kleiner Podenco

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Tierfreunde Rheinland e.V.
Tierfreunde Rheinland e.V. 
58553 Halver

Telefon: 02268-9090160


Beschreibung


Für sie suchen wir einfach Paten, die mit einem kleinen, finanziellen Beitrag (ab 5,-- EUR im Monat) ihre Lebensumstände finanzieren und ihr helfen, immer genug Futter und Leckerchen zu haben bzw. auch eine eigene, isolierte Hütte...Wer mag der Paten-Engel werden ?



*** JULIA ***


unsere Informationen der spanischen Tierschützer vor Ort:


Rasse: kleiner Podenco
Geschlecht: Hündin
Alter: ca. 10 Jahre (Stand 05-2017)
Größe: klein-mittel
im TH seit: 2008
Handicap: Leishmaniose positiv - in Behandlung....


JULIA wurde gefunden mit 2 Welpen. Diese sind - natürlich - schon längst vermittelt. Sie wurde in eeinem Dorf gefunden, Nähe einer Schäferei/Schafherde. Sie ist sehr scheu gegenüber MEnschen und es ist nicht möglic, sie anzufassen. Aber sie ist glücklich hier mit ihren Hunde-Freunden und sie liebt es, Ratten zu fangen.... :0))


Sie lebt mit ihrem Hunde-Freund Floyd zusammen im Areal.

Der Anbieter "Tierfreunde Rheinland e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"scheue JULIA sucht Paten...."
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück