Anzeige-Nr. 1428966
vom 08.08.2021
132 Besucher

Franzl - liebt Menschen, will gefallen

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Beschreibung
Name: Franzl

Geschlecht: männlich

Grösse: mittelgross

Geboren: ca. 2018

kastriert: ja

Ort: Copaceni / Rumänien


Franzl ist ein geretteter Umzügler aus der Tötungsstation in Fetesti. Offenbar wurde er nicht mißhandelt, sondern ist jedes Mal hocherfreut über den Kontakt zu Menschen. Am liebsten würde er die Menschen für immer bei sich behalten und zeigt dies deutlich. Er versucht sie dann immer mit den vorderen Zähnchen festzuhalten. Er versteht noch nicht, daß dieses Verhalten unerwünscht ist und keinen positiven Einfluß hat. Vielleicht lernt er das noch in Rumänien.
Sein Zuhause, das wir hiermit suchen, sollte aber auf dieses Fehlverhalten vorbereitet sein, um entsprechend unaufgeregt aber konsequent reagieren zu können. Franzl zeigt sich ansonsten nämlich dem Menschen sehr zugetan und wir haben den Eindruck, daß er eine Ersatzhandlung schnell lernen wird. Er möchte so gern gefallen, überall dabei sein und mit den Menschen etwas unternehmen.
Franzls neues Zuhause darf sehr gern eine souveräne Hundedame beinhalten, Rüden könnten schwierig werden. Katzen sind ausgeschlossen.
Um ganz sicher zu gehen, sollten eventuelle Kinder schon so groß sein, um einerseits nicht von seiner ungestümen Lebensfreude zu Fall gebracht zu werden, um zu verstehen, daß der Einsatz von Franzls Zähnen kein Angriff ist und auch, wie man dem Fehlverhalten begegnet.
Sie sehen, Franzl ist vielleicht nicht ganz einfach, aber er hat mit Ihrer Hilfe die Chance, gemeinsam mit seiner Familie ein aktives und bereicherndes Leben zu teilen.
Franzl wäre sofort bereit. Und Sie? Melden Sie sich bei uns.

Franzl wird grundimmunisiert an Impfungen, gechipt, entwurmt, entfloht und mit EU Heimtierausweis vermittelt. Die Schutzgebühr beträgt 350,00 €.

Der Anbieter "Initiative für Strassentiere e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Franzl - liebt Menschen, will gefallen"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück