Anzeige-Nr. 1431290
vom 12.08.2021
381 Besucher

Angelo sucht Menschen mit ganz viel Herz

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Podenco (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Pfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 05323-78183


Beschreibung
Ángelo wurde das Opfer eines Sadisten, der ihn blutüberströmt und zusammengeschlagen zurückließ. Als wir ihn am 05.11.2018 retteten, da lag er im Sterben, war anämisch( blutarm)und völlig verstört. Er wurde einem Tierarzt vorgestellt und mit Transfusionen behandelt. Körperlich konnten wir ihm rasch helfen,seelisch ging es ihm lange furchtbar schlecht.
Wir haben selten einen Hund gesehen, der so vor voller Panik und Angst war, wie er. Er kannte kein Körbchen, keine Leine, keine zärtliche Berührung. Alles, einfach alles machte ihm schreckliche Angst. Jetzt, zwei Jahre später, hat er enorme Fortschritte gemacht. Er geht an der Leine, natürlich nicht begeistert, er lässt sich anfassen, liebt Leckerli, die er auch vorsichtig aus der Hand nimmt.
Er lebt jetzt auf einer Pflegestelle in einem gemischten Hunderudel und kommt dort hervorragend zurecht. Mit diesen traut er sich auf das Sofa und beginnt zunehmend auch seinen Menschen zu vertrauen. Manchmal schläft er sogar schon entspannt neben seiner Familie ein. Wirklich ganz enorme Fortschritte!
Wir suchen eine Familie, gerne auf dem Lande, gerne mit souveränem und freundlichem Ersthund, die bereit ist, ihm zu helfen, seine Angst noch weiter abzulegen. Angelo hat tolle Fortschritte gemacht, ist aber bei weitem noch nicht am Ziel. Wir suchen also Menschen mit Geduld und Einfühlungsvermögen, die ihm helfen, diese positive Entwicklung weiter zu fördern.

Infos aus Spanien

Rasse: Podenco- Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca.01.05.2017
Größe:57 cm
Gewicht:
Kastriert: Ja

( Refugio/ PS Maribel )

Möchten Sie Angelo bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Er könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 400,00 € inklusive Transportkosten

Der Anbieter "Pfotenhilfe Andalusien" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Angelo sucht Menschen mit ganz viel Herz"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
47 - 7 + 8 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück