Anzeige-Nr. 1432563
vom 15.08.2021
131 Besucher

Katja wartet auf ihre Herzensmenschen

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Animal Souls e.V.

Profil
Pflegestelle gesucht Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Animal Souls e.V.
Animal Souls e.V. 
76684 Östringen

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Katja (evtl. Herdenschutzhundmix)
Geschlecht: weiblich (kastriert)
Geburtsdatum: 15.09.2019
Größe: ca. 50 cm
*********************************

Katja wurde als völlig verängstigter kleiner Welpe in einem Karton am Straßenrand ausgesetzt. Katja hat sich in ihrem gewohnten Umfeld recht gut entwickelt und große Fortschritte gemacht.

Sie hat aber noch immer furchtbar Angst vor fremden Menschen und kommt nicht in deren Nähe. Sie braucht Zeit, um
Vertrauen zu fassen. Katja lebt mit mehreren Hunden zusammen, mit denen sie sich super versteht. Sie liebt es zu spielen, Bälle stehen besonders hoch im Kurs, und zu toben.

Hunde sind ihr deutlich lieber als Menschen, weshalb auf jeden Fall ein souveräner Ersthund in ihrem neuen Zuhause vorhanden sein muss, an dem sie sich orientieren kann. Katja kennt das Leben im Haus und bleibt anstandslos mit den anderen Hunden alleine. Sie lässt sich von ihrer Bezugsperson auch problemlos ins Haus rufen und genießt, wenn sie Vertrauen hat, auch die Streicheleinheiten. Aber es braucht sicher noch viel Arbeit, Geduld und Erfahrung im Umgang, damit aus Katja ein ganz normaler und offener Hund wird.

Da wir ihre Eltern nicht kennen, können wir rein optisch - trotz ihrer geringen Größe - einen Herdenschutzhundanteil nicht ausschließen. Katja wird darum nur an konsequente, kinderlose, hundeerfahrene Menschen vermittelt, die sich mit dem Thema Herdenschutzhund bereits befasst haben, damit es nicht zu Überraschungen kommt.

Ihr neues Zuhause muss auf jeden Fall in einer ländlichen und ruhigen Umgebung liegen und über einen ausbruchssicher eingezäunten Garten verfügen. Katja wartet momentan noch in Rumänien auf ihre Herzensmenschen.

Katja reist gechippt, geimpft, mit EU-Pass, SNAP4 getestet.

(Album vom 23.01.2020 -TS DM

Der Anbieter "Animal Souls e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Katja wartet auf ihre Herzensmenschen"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
17 - 8 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück