Anzeige-Nr. 1438969
vom 25.08.2021
284 Besucher

Marny, Meredith, Moon - so süß

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Siam (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierhilfe Anubis e.V. 
69259 Wilhelmsfeld

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
*01.11.2019, Thai-Siam, tortie point, weiblich/kastriert;
Leukose pos., FIV neg. getestet

Marny - supersüß, sehr freundlich, sehr sozial und verschmust, verspielt, selbstbewusst, von der Statur her zierlich

Marny ging während einer Kastrationsaktion in eine Lebendfalle. Sie war hochträchtig und brachte ihre Babys Moon, Marlon (leider verstorben) und Meredith, noch auf dem Weg ins Tierheim, in der Lebendfalle, zur Welt.

Silvia wollte die kleine Familie nun nicht ins Tierheim bringen und entschied, sie zu sich nach Hause mitzunehmen. Marny wurde Blut abgenommen und getestet, und ihr Leukosetest war leider positiv, ebenso wie bei ihren Babys. Auch Meredith und Moon sind leukose-positiv getestet.

Marny ist ein ganz süßes und liebes Katzenmädel. Sehr anschmiegsam und verschmust, freundlich und selbstbewusst. Sie würde sehr gut in eine Gruppe mit anderen Katzen passen. Sie ist sehr sozial.

Wir möchten die kleine Familie nun nur zusammen vermitteln. Es wird nicht leicht werden aber wir können sie nicht trennen - sie hängen einfach zu sehr aneinander.

Sie ist nun zusammen mit mit ihren Töchtern Meredith und Moon bei Franziska auf Pflegeplatz in Wülfrath, und die drei können bei Interesse sehr gerne besucht werden.

Leider dürfen Marny und auch ihre Töchter nicht in ungehinderten Freigang. Aber einen katzensicher eingezäunten Garten sollen sie bekommen. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Alle drei sind auf FIV und Leukose getestet, gegen Tollwut, Schnupfen, Seuche geimpft sowie entwurmt, gechipt und kastriert.

Wir vermitteln deutschlandweit unter Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch. Weitere Informationen zu unserem Adoptionsverfahren finden Sie unter www.tierhilfe-anubis.org.
Schutzgebühr für Marny, Meredith und Moon: je 250 €

Der Anbieter "Tierhilfe Anubis e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Marny, Meredith, Moon - so süß"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
17 - 8 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück