Anzeige-Nr. 1439175
vom 26.08.2021
93 Besucher

EVEREST - sucht ihre Familie

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tier-Not-Hilfe 
47906 Kempen

Telefon: 02152 - 3916


Beschreibung
EVEREST - sucht ihre Familie - Hündin, 5 J., geb. April 2016, SH 62 cm, 22 kg, geimpft, neg. getestet, gechippt, kastriert. - Wartet in Spanien. -

Die bezaubernde Everest ist die Schwester von Kiara, beide geboren April 2016. Sie lebten all die Jahre bei einem Automechaniker, mehr oder weniger geschützt und betreut. Aber jetzt ist es an der Zeit, eine richtige Familie zu finden, in der Wärme eines eigenen Zuhauses.

EVEREST ist ein Schatz, sehr verspielt und fröhlich. Sie ist in der Blüte ihrer Jahre, voller Energie und Vitaltität. Rennen, mit dem Ball, spielen mit den Ehrenamtlichen, das ist ihr Hauptspaß. Mit den restlichen Hunden verträgt sie sich sehr gut. Sie ist eine der Hunde, die den Raum der anderen respektiert, sie ist sehr gut verträglich. Sie geht allen evtl. Querelen aus dem Weg.

Mit Menschen ist sie sozial und nobel. Im allerersten Moment des Kennenlernens zeigt sie sich etwas schüchtern und unsicher, aber schon wenige Momente danach, zeigt sie sich schmeichlerisch. Sie sucht die Ehrenamtlichen um eine Runde Streicheleinheiten einzuholen. Sie schmeißt sich auf den Rücken, um sich den Bauch streicheln zu lassen. Everest ist für jede Familie geeignet, die ihr die nötige Zeit schenkt, ihre Energie loszuwerden. Sie ist sehr folgsam und intelligent. Hört sofort auf ihren Namen. Wo ist ihre Familie, wo sie lebesnlang glücklich werden kann ?

Vermittlung nach Vorkontrolle u. mit Schutzvertrag. -
Kosten: 320 € Schutzgebühr +130 € Transport +Trace
Transport bis Karlsruhe u. Köln -

Mehr Info, Photos, Videos u. Kontakt deutsch: Fabienne Albessard –
email: farfadet59@yahoo.de – Tel. 0176-35160743 (DE)

Wir erteilen Datenfreigabe an alle - mit Tierschutz befaßten - Personen. Gerne auch Facebook.-





Der Anbieter "Tier-Not-Hilfe" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"EVEREST - sucht ihre Familie "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
25 - 5 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück