Anzeige-Nr. 1446466
vom 08.09.2021
242 Besucher

Fredo

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Flugpaten gesucht 
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierhilfe Fuerteventura e.V. 
37127 Dransfeld

Telefon: 0 27 38/ 3 58 98 51


Beschreibung
PS SE, geb: 05/11, Rüde. Auf der Pflegestelle seit 04/21

Mitte April bat uns eine befreundete Tierschutzkollegin um Hilfe. Der Besitzer mehrerer kleiner Rassehunde verstarb und die Angehörigen konnten oder wollten sich nicht um die Kleinen kümmern.

Wir kamen der Bitte nach. Wir nahmen eine drei Mischlinge (1 Rüde und 2 Hündinnen) auf. Die Hündinnen waren leider in keinem guten Zustand. Alle drei hatten noch nicht einmal einen Namen. Auch über das Alter war anscheinend nichts bekannt. Sichtlich war jedoch, dass es sich schon um Hundesenioren handelte. Bei dem vorherigen Besitzer handelte es sich anscheinend um einen Vermehrer, der die Hündinnen als „Gebärmaschine“ missbraucht hat. Sie sind regelrecht verwildert, kennen nichts und sind nicht stubenrein.

Fredo hat noch am meisten Selbstbewusstsein von den dreien. Dennoch durfte auch er nicht viel in seinem Leben kennenlernen und obwohl er keinerlei Erfahrung mit dem Spazierengehen an der Leine hat, lernt er schnell und scheint es toll zu finden. Bei der Begegnung mit Menschen verhält Fredo sich zunächst unterwürfig, ist aber menschenbezogen und freundlich. Er versteht sich super mit seinen Hundekumpels und würde sich sowohl als Einzelhund als auch mit einem souveränen Ersthund wohlfühlen.

Da der niedliche, kleine Kerl noch nicht viel von der Welt gesehen hat, braucht es Geduld und Zeit, ihm seine Umwelt nahe zu bringen. Leider hatte er nie die Möglichkeit stubenrein zu werden und so muss seine zukünftige Familie ein komplettes Stubenreinheits-Training mit ihm einplanen und mit dem einen oder anderen Missgeschick rechnen.

Wir vermuten, dass Fredo ein Zwergspitz-Mischlingshund ist, da er doch viele äußerliche Merkmale der Rasse in sich vereint.

Wo sind die Menschen, die dem kleinen Schatz Fredo noch ein paar lebenswerte Jahre schenken möchten?

Fredo ist bereit geimpft, entwurmt und kastriert in seine neue Familie auszureisen.

Der Anbieter "Tierhilfe Fuerteventura e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt noch einen Flugpaten für folgende Flugroute(n): Ausreise ist ab Mai 2021 möglich.
Für dieses Tier können Sie eine Flugpatenschaft übernehmen. Tiere, welche sich im Ausland in Notsituationen befinden, benötigen einen Flugpaten, damit diese in Deutschland u.a. Ländern ein besseres Zuhause erhalten können. Sei es vorübergehend in Pflegestellen oder dauerhaft in bereits wartenden Familien. Beispielsweise können Sie bei Beendigung ihres Urlaubs ein Tier als "Sondergepäck" einchecken lassen. Die Tierschutzorganisation bringt das Tier mit allen notwendigen Papieren (Impfpass bzw. EU-Heimtierpass, Gesundheitszeugnis, Flugmeldebestätigung) zum Abflughafen und macht mit Ihnen gemeinsam den Check-In. Sie müssen nach der Landung lediglich die Tier-Box vom Gepäckband in die Flughafen-Halle mitnehmen, wo bereits Tierschützer warten und das Tier abholen. Ihnen entstehen keine zusätzlichen Wege. Die evtl. Kosten für das Sondergepäck übernimmt in der Regel die jeweilige Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.

Es suchen auch noch viele andere Tiere Flugpaten auf nachfolgenden Flugroute(n):
von Fuerteventura nach Dortmund
von Fuerteventura nach Frankfurt
von Fuerteventura nach Köln-Bonn
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Fredo "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Flugpatenschaft übernehmen.
Ihr Abflughafen:
Abflug am:
: Uhr
Ihr Zielflughafen:
Ankunft am:
: Uhr
Fluggesellschaft:

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
91 + 4 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück