Anzeige-Nr. 1450674
vom 15.09.2021
104 Besucher
Hinweis von "Help for Afumati Dogs.e.V.":
Wir möchten darauf hinweisen, dass der Transport für die Tiere sehr anstrengend ist. Sie wissen nicht, dass sie zu lieben Menschen reisen und keine Angst mehr haben müssen. Geben Sie dem Hund Zeit, bedrängen Sie ihn nicht, akzeptieren Sie seine anfängliche Zurückhaltung und haben Sie Geduld, wenn es erst anders läuft, als gedacht . Zeigen Sie ihm in kleinen Schritten sein neues Leben und NIE ohne Sicherheitsgeschirr. Er wird es Ihnen danken.

Socke- ihn muss man einfach lieben!

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Help for Afumati Dogs.e.V. 
22299 Hamburg

Telefon: 015737288433


Beschreibung
Socke (geb. ca 01/2019, ca 50 cm, kastriert) wurde mit seinen Geschwistern von Dragos gerettet. Es waren ungewollte Welpen und sollten vom Besitzer „entsorgt“ werden. Als Dragos davon erfuhr, nahm er sie mit in sein kleines Shelter, wo sie liebevoll umsorgt werden. Aus Socke und seinen Geschwistern sind ganz liebe menschenbezogene Hunde geworden, die auch sehr sozial gegenüber Ihren Artgenossen sind.

Socke trägt seinen Namen zu Recht. Denn mit seinem honigfarbenen Fell und seiner weißen Pfote sieht es tatsächlich so aus, als würde er einen Socken tragen.

Socke ist wie seine Geschwister sehr aufgeschlossen und offen gegenüber Menschen. Wie auf dem Video zu sehen, ist er ganz aus dem Häuschen, wenn Dragos in sein Gehege kommt.
Er genießt die Anwesenheit von Menschen, möchte gefallen und alles richtig machen.
Das Highlight am Tag ist der kurze Auslauf mit den anderen Hunden. Toben, Spielen und um die Wette rennen gehören altersbedingt noch zu seinen Lieblingsbeschäftigungen. Daher ist es schon schwer, von dem lieben Socke ein Foto in Ruhe zu machen.

Der pfiffige Kerl ist ein richtiger Clown. Beim Toben Purzelbäume schlagen, Dragos das Taschentuch aus der Tasche klauen, vor Freude Luftsprünge machen, den Kumpels ein Stöckchen stibitzen- ...mit Socke ist gute Laune garantiert.

Wir suchen für Socke aktive und einfühlsame Menschen, die dem tollen Kerl zeigen, was das Leben noch mehr zu bieten hat. Er wird wahrscheinlich nicht stubenrein sein und vor manchen Dingen Angst haben. Aber da er so ein aufgeschlossener Bursche ist, wird er schnell sein neues Leben annehmen.

Socke würde sich über einen Hundekumpel und einen Garten freuen. .
Wir empfehlen immer - besonders Hundeanfängern - den Besuch einer Hundeschule, wo die Beziehung Mensch – Hund optimal gefördert wird.

Mit einer liebevollen und sourveränen Erziehung erhalten sie mit Socke einen treuen und zuverlässigen Begleiter und einen tollen Familienhund, der Sie überall hin begleiten kann.

Wenn sich Socke in Ihr Herz geschlichen hat und sie sich vorstellen können, gemeinsam mit ihm weiter durchs Leben zu gehen, dann melden Sie sich bei mir:
Jessica Kuss: 01573 7288433 ,
Email: jkafumatidogs@gmx.de


Ich freue mich auf Ihren Anruf und beantworte gerne Ihre Fragen zu Socke und einer möglichen Adoption bzw. Pflegestelle.
Katzenverträglichkeit wird auf Wunsch getestet.
Im dem Video sieht man Socke mit seinen Kumpels Miko, Roxy und Lucky (auch bei uns in der Vermittlung)
Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne noch ein weiteres Video von dem tollen Kerl

Socke ist selbstverständlich geimpft, gechipt, entwurmt, untersucht nach Mittelmeererkrankungen, Parvovirose und Staupe. Er reist Tollwut geimpft, mit EU-Pass und allen nötigen Ausreisepapieren. Er reist des Weiteren im registrierten Tracestransport, der bei allen zuständigen Veterinärämtern vorher angemeldet wird.


Der Anbieter "Help for Afumati Dogs.e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Socke- ihn muss man einfach lieben!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück