Anzeige-Nr. 1465162
vom 09.10.2021
401 Besucher

Missy – wartet in 56379 Oberwies

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Tierhilfe Lebenswert e.V.

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischlingshündin (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1,5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Tierhilfe Lebenswert e.V.
Tierhilfe Lebenswert e.V. 
56379 Oberwies

Telefon: 01520 58 44 767


Beschreibung
Herkunftsland / Ort: Rumänien, Campina
Rasse: Border-Collie-Mischling
Geschlecht: weiblich, kastriert
Farbe: weiß-schwarz
Schulterhöhe: 50 cm
Gewicht: 23 kg
Geboren: ca. März 2020
Pflegestelle seit: 02.11.2020
Standort: 56379 Oberwies
---------------------------------------
Missy hatte als Welpe einen schweren Autounfall in Rumänien.
Die Folgen davon haben sie erblinden lassen und auch ihr linker Vorderfuß zeugt ,trotz mehrerer Operationen hier in Deutschland , immer noch von ihrem Unfall.

Trotz ihres Handicaps bewegt sich Missy ganz souverän in Haus, Garten und auf Spaziergängen.
Sie liebt es zu kuscheln , tobt aber auch gerne mit ihren Hundefreunden .
Missy ist ein angenehmer Mitbewohner und macht auch nichts kaputt . Auch Autofahren ist kein Problem. Und selbstverständlich ist sie stubenrein.

Am liebsten ist sie bei ihren Menschen, doch sie kann auch mehrere Stunden problemlos alleine bleiben.
Missy sucht ein ebenerdiges Zuhause bei Menschen, die gerne langsam spazieren gehen und auch keine großen Strecken bewältigen wollen.
Sie ist gerne mit anderen Hunden zusammen und hätte auch nichts gegen einen vierbeinigen verständigen Mitbewohner.

Kontakt:
Michael Moch
Tel.: 01520 58 44 767
kontakt: koblenz-Nassau@tierhilfe-lebenswert.de

Missys Geschichte finden Sie hier:
https://www.tierhilfe-lebenswert.de/missy/

Der Anbieter "Tierhilfe Lebenswert e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Missy – wartet in 56379 Oberwies"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
12 + 12 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück