Anzeige-Nr. 1465270
vom 09.10.2021
200 Besucher

Beppo sucht geduldiges Zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Dog Rescue Stuttgart e.V.
Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Dog Rescue Stuttgart e.V.
Dog Rescue Stuttgart e.V. 
70193 Stuttgart

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Update 09/21
Von unseren hübschen Buben Beppo und Jerry gibt es tolle neue Bilder 💕.
Schon so lange warten die zwei auf IHRE Menschen.
Auch suchen die zwei dringend Paten die uns bei den monatlichen Pensionskosten in Höhe von 200,- € unterstützen.
Momentan sind lediglich 90,- Euro fix durch 3 Paten abgedeckt.

Wir würden uns freuen wenn sich noch weitere Paten finden, die die Buben gerne dauerhaft monatlich unterstützen möchten 💕

Zuhause gesucht

Beppo und Jerry
männlich / kastriert
Geb.: 02/2020
Größe: groß
Aufenthaltsort: Pension in 76189 Karlsruhe

Beppo und Jerry - unsere sanften Riesen suchen auch noch ein wundervolles Zuhause, ob zusammen oder einzeln.
Die zwei haben schon riesen Fortschritte gemacht.
Sie dürfen an der Hunde-Spielegruppe teilnehmen, lassen sich mittlerweile problemlos anfassen und dürfen mit den anderen Hunden ihre Gassi Runde drehen.
Sie zeigen sich schon relativ unbeschwert und können endlich ihre neu gewonnene Freiheiten genießen.
Jerry ist hier der mutigere der beiden Brüder und Beppo orientiert sich sehr stark an ihm.

Beppo und Jerry suchen sehr erfahrene und souveräne Menschen, ein Garten bzw Grundstück muss selbstverständlich vorhanden sein.
Beppo und Jerry werden auch getrennt vermittelt und kleine Kinder und Kleintiere sollten nicht in ihrem neuen Zuhause sein.

Wer mag den beiden eine Chance geben und ihnen ein liebevolles Zuhause schenken ?

Vorgeschichte:
Jerry und Beppo sind 2 von 4 Hundekindern welche mit ihren Geschwistern von unserer lieben Tierschützerin aus dem Shelter gerettet wurden, sie hätten dort keine Überlebenschance gehabt.
Sie hatten das große Glück im Februar nach Böblingen ins Tierschutzheim ziehen zu dürfen.
Dort angekommen stellte sich heraus, dass Beppo und Jerry extreme Angsthunde sind, ließen sich nicht freiwillig anfassen.
Daraufhin boten unsere Hundetrainer und eine liebe Tierschutz Kollegin an die Buben aufzunehmen und kostenfrei zu trainieren. Über diese Chance waren und sind wir heute noch unendlich dankbar.
Dank dieser professionellen Unterstützung haben sich unsere Buben so super entwickelt und werden weiterhin trainiert.

Unsere Hunde werden nach einem ausführlichen telefonischen Vorgespräch sowie positiver Platzkontrolle vermittelt.

Bitte nur ernstgemeinte Anfragen an:
Info@dogrescue-stuttgart.de

oder über unser Kontaktformular
https://dogrescue-stuttgart.de/vermittlungsanfrage/

_______________________________________

Stand September 21:

- 190 € (Saldo Juli 21)
+ 40 € (Patenschaft August 21)
- 200 € Pensionskosten Aug. 21
+ 130, - Patenschaft Sept. 21
-200 € Pensionskosten Sept. 21
________________
= - 420€

SPENDENKONTO
Verwendungszweck: Patenschaft Beppo und Jerry

Dog Rescue Stuttgart e.V.
Kreissparkasse Böblingen
DE17 6035 0130 0001 0923 54
________________
Paypal: paypal@dogrescue-stuttgart.de
BITTE DIE FUNKTION AN FREUNDE /FAMILIE NUTZEN, DENN SONST WERDEN UNS NICHT UNERHEBLICHE GEBÜHREN ABGEZOGEN
___________
Von Herzen Danke an die bisherigen Paten :

Heidrun E., Christine V., Claudia S.-J., Manuela D., Claudia R., Joachim R., Alexandra S., Julia H., Uwe V.,
Dog Rescue Stuttgart e.V.

Der Anbieter "Dog Rescue Stuttgart e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Beppo sucht geduldiges Zuhause "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück