Anzeige-Nr. 1468783
vom 14.10.2021
175 Besucher
Hinweis von "TIERHILFE VERBINDET":
Wir haben einen Pandemieplan erstellt, sowohl für die Übergaben der Tiere die schon länger in Deutschland in Pflegestellen leben als auch für die Übergaben der Tiere, wenn sie direkt aus Spanien anreisen.

Wir helfen wieder !!!!!

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Nagetier

Rasse:

Hamster

Geschlecht:
männlich + weiblich
Alter:
-

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
TIERHILFE VERBINDET 
85586 Poing

Telefon: 0179/6982826


Beschreibung
Wir helfen wieder!

Wir vermitteln Kleintiere
Bei unseren Tieren handelt es sich meist um Privatabgaben von Besitzern, die aus verschiedensten Gründen die Tiere nicht mehr halten konnten oder wollten. Wir versuchen hier nach besten Kräften zu helfen.
Wir vermitteln unsere Tiere in artgerechte Haltung und schauen uns das künftige Zuhause immer gerne vorher an.

Artgerechte Haltung
Dazu gehört unter anderem ein M i n d e s t m a ß an Platz:
Bei Meerschweinchen gilt pro Tier 0,5 qm, bei Kaninchen pro Tier 2qm und bei Zwerghamstern je nach Rasse 0,5qm (Zwerghamster) und bei Goldhamstern mindestens 0,6 qm. Wie diese Angaben gut umgesetzt werden können und was an Zubehör benötigt wird, dazu beraten wir sehr gerne.

Abgabe per Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr
Unsere Tiere werden mit Schutzvertrag abgegeben, in dem Sie sich zur artgerechten Haltung des Tieres verpflichten. Bei Interesse an einem unserer Schützlinge erhalten Sie diesen Vertrag vorab, um sich auch darüber ein Bild machen zu können.
Die Schutzgebühr stellt eine kleine Kostenbeteiligung dar, um die vielen Kosten für Futter, Zubehör und Tierarztkosten zumindest anteilig zu decken.

Homepage: www.tierhilfe-verbindet.de

Der Anbieter "TIERHILFE VERBINDET" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Kontaktformular
Betreff:
"Wir helfen wieder !!!!!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück