Anzeige-Nr. 1469751
vom 15.10.2021
726 Besucher
Hinweis von "Help for Afumati Dogs.e.V.":
Wir möchten darauf hinweisen, dass der Transport für die Tiere sehr anstrengend ist. Sie wissen nicht, dass sie zu lieben Menschen reisen und keine Angst mehr haben müssen. Geben Sie dem Hund Zeit, bedrängen Sie ihn nicht, akzeptieren Sie seine anfängliche Zurückhaltung und haben Sie Geduld, wenn es erst anders läuft, als gedacht . Zeigen Sie ihm in kleinen Schritten sein neues Leben und NIE ohne Sicherheitsgeschirr. Er wird es Ihnen danken.

Nia: sanfter Engel sucht Geborgenheit

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischlingshund (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Help for Afumati Dogs.e.V. 
22299 Hamburg

Telefon: 01573 7288433


Beschreibung
Nia (geb. ca 08/18. ca 40 cm ) wurde zusammen mit ihren Babies nahe einem alten Fabrikgebäude in Buzau von einer Tierschützerin entdeckt Sie lag dort mit ihren 4 Welpen und versuchte diese so gut es ging zu säugen.. Man brachte die junge Familie zu uns ins Shelter, wo Nia zuerst einmal in Ruhe ihren Nachwuchs versorgen konnte. Nun sind diese groß genug und jetzt ist auch Nia mal an der Reihe, Ruhe und Geborgenheit zu bekommen.
Die sanfte Hündin braucht ein Zuhause, wo sie zum erstem Mal in ihrem Leben Liebe und Geborgenheit spüren darf.
Nia ist eine ganz liebe zierliche Maus mit kurzem Fell und einer außergewöhnlichen Zeichnung im Gesicht.
Hier im Shelter zeigt sie sich verträglich mit allen Artgenossen.
Sie ist eine ruhige und genügsame Hündin. Sie hat ihre Sturm und Drangphase hinter sich und genießt nun die Ruhe in ihrer Hütte. Gern schaut sie den anderen beim Treiben zu. Wir denken, wenn sie wieder voll bei Kräften ist, wird sie auch wieder aktiv am Leben teilnehmen und sich über artgerechte Beschäftigung freuen. Zur Zeit freut sich am meisten über etwas Aufmerksamkeit von den Helfern, doch die Zeit für ein paar Streicheleinheiten ist sehr selten. Wie gerne würde sie über Wiesen laufen, schöne Spaziergänge mit ihren Menschen machen und abends im warmen Körbchen liegen.
Bleibt dies alles für die sanft Nia ein Traum?

Wir suchen für Nia eine Familie oder eine Einzelperson, die die Hündin erst einmal ankommen lassen. Sie soll mit Liebe und Geduld in ihr neues Leben geführt werden.
Nia wird zu Anfang – wie fast alle Tierschutzhunde nicht stubenrein sein und eventuell ängstlich auf Alltagsgeräusche reagieren. Die süße Maus kennt wahrscheinlich nichts.
Ein souveräner Ersthund könnte bereits gern in der Familie leben. Nia würde sich bestimmt über einen Hundefreund freuen. Doch das ist kein Muss.

Der Besuch einer Hundeschule wird mit Sicherheit Hund und Halter helfen, sich schneller anzunähern. Dort kann spielerisch in der Gruppe gelernt und geübt werden und Spaß gibt es da auch immer für alle Beteiligte. Kinder in der Familie sollten im Teenageralter sein.

Hat sich diese liebe Hundemama in ihr Herz geschlichen und möchten Sie, dass sie nicht mehr im kalten Shelter leben muss? Geben Sie der süßen Fellnase eine Chance – wir sind uns sicher, dass Nia es Ihnen tausendmal danken wird.

Wenn Sie der hübschen Maus den Start in ein neues Leben ermöglichen möchten, dann freue ich mich auf Ihren Anruf oder Ihre Email. Ich erzähle Ihnen gerne mehr über diese süße Hündin und einer möglichen Adoption bzw. Pflegestelle.
Jessica Kuss 01573 7288433 oder
Email jkafumatidogs@gmx.de

Gerne schicke ich Ihnen auf Wunsch ein Video von Nia.

Die Hündin reistTollwut geimpft, gechipt, entwurmt, auf Mittelmeererkrankungen untersucht, vor Ausreise findet ein medizinischer End-Check-Up statt, und natürlich geht sie mit EU-Pass auf die Reise ins neue Heim. Reise wird mittels registriertem Tracestransport angetreten, das heisst, der Transport ist vorher bei allen zuständigen Veterinärämtern angemeldet und Tierpfleger sind mit an Bord.

Der Anbieter "Help for Afumati Dogs.e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Nia: sanfter Engel sucht Geborgenheit"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
91 + 4 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück