Anzeige-Nr. 1480757
vom 01.11.2021
160 Besucher

Fiocco - 3 Brüder aus Apulien

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Maremmaner Hirtenhund (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Cani Maremmani 
16945 Marienfließ

Telefon: 0173/2379302


Beschreibung
// Update 07.10.2021
* FIOCCO * SHEGGY * SCOOBY* hier: SHEGGY

Unsere drei Buben aus dem Canile hatten bisher kein Glück: keine Anfrage, kein Pflegeplatz, nichts, niente.

Inzwischen sind sie fast 2 Jahre alt und haben dementsprechend auch nichts kennenlernen dürfen.

Wir haben lange überlegt, was für die 3 Buben am besten wäre und sind zu folgender Überzeugung gelangt: Fiocco, Sheggy und Scooby sind SO einfach nicht zu vermitteln. Niemand ist momentan in der Lage die Hunde einzuschätzen und damit wissen wir auch nicht, was ihr zukünftiges Zuahsue für Bedingungen, Erfahrungen etc. mitbringen sollte.

WIR SUCHEN DESHALB DRINGEND...
EINE P F L E G E S T E L L E , die diese drei Brüder aufnimmt und sich in kleinen Schritten um sie kümmert.
Nur so haben wir und auch sie eine Chance ein geeignetes Zuhause zu finden.

Einfach wird es nicht und es ist auch mit entsprechenden Kosten verbunden. Dafür brauchen wir Paten, Spender, Menschen mit einem großen Herzen für diese drei jungen Maremmani.

Bitte helft uns, helft den drei Brüdern auf ihrem Weg in ein Leben in einer Familie.... teilen, teilen, teilen, bis wir etwas geufunden haben.

Auch eine ENDSTELLE wäre denkbar. Allerdings wäre das ein mega Glücksfall. ;-)

Herzlichen Dank, Team Cani Maremmani

---------------------------------------------------
In einem Rifugio in Apulien gibt es drei zuckersüße Buben,die sich nichts sehnlicher wünschen als von einer Familie adoptiert zu werden.

Fiocco ist einer dieser Buben und ca. 12/2019 geb.
Er ist verträglich mit allen Hunden. Egal ob groß oder klein, Männlein oder Weiblein.

Es wäre schön,wenn sich ganz schnell eine Familie für Fiocco finden würde.

Wenn Sie sich vorstellen können mit einem Herdenschutzhund einen gemeinsamen Weg zu gehen, dann melden Sie sich bei uns.
Es wäre schade,wenn Fiocco seine Kindheit in einem Rifugio verbringen müsste anstatt die Welt entdecken zu können.

Er könnte gechipt, geimpft und mit EU-Heimtierausweis zu Ihnen reisen.

Bis bald....

Der Anbieter "Cani Maremmani" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Fiocco - 3 Brüder aus Apulien"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück