Anzeige-Nr. 1488529
vom 13.11.2021
144 Besucher

Winston – sein Schicksal macht traurig

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Bosnien/Herzegowina
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Adozioni del cuore 
22880 Wedel

Telefon: 04103 4075


Beschreibung
Name: Winston:
Rasse: Mix
Geschlecht männlich / wird kastriert
Alter: unbekannt
Größe: groß

Winston – dieses Schicksal macht einen traurig und wütend…

Winston lebt heute in Bosnien in einer ca. 2 m² großen Zelle.
Er hat sich vom Leben abgewannt, liegt bevorzugt in seiner Hütte und starrt anteilslos in die Ferne.

Bevor Winston in dieser Zelle landete, haben Menschen versucht ihn zu erschlagen. Nur knapp ist er mit dem Leben davon gekommen.
Doch bis heute hat er das Vertrauen in die Menschen verloren und vegetiert hoffnungslos vor sich hin…

Aber so ein Leben hat Winston nicht verdient und wir möchten es ändern.
Es wird sicherlich ein langer und nicht immer leichter Weg sein. Aber am Ende wird Winston es danken.

In einem ersten Schritt soll er aus diesem Gefängnis umziehen zu einem Trainer, ärztlich untersucht, gechippt, geimpft und kastriert werden.
Dann soll Winston Schritt für Schritt auf ein späteres Leben mit Menschen vorberietet werden.

Bitte helfen Sie uns Winston zu helfen!

Mit einer Patenschaft für Winston können Sie uns bei unserem Vorhaben unterstützen.
Eine heutige Patenschaft kann zu einer späteren Adoption führen.
Aber in jedem Falle führt sie Winston aus einem langen dunklen Tunnel zurück zum Licht des Lebens!

Bitte melden Sie sich, wenn Sie uns unterstützen möchten. Winston hat es mehr als verdient!

Ansprechpartnerin Christine Sander
Email: csander@radylon.com

Der Anbieter "Adozioni del cuore" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Winston – sein Schicksal macht traurig"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
64 - 8 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück