Anzeige-Nr. 1493453
vom 20.11.2021
65 Besucher

Sarga, am Anfang scheu

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Katze

Rasse:

EKH Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Baden-Württemberg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Murka Katzenhilfe Russland 
44795 Bochum

Telefon: 01739735715


Beschreibung
So viele schöne Farben und mittendrin wunderbare leuchtende Augen, das alles gehört unserer Sarga. Diese hübsche Mieze lebte einst als scheue Streunerin auf der Straße und war nur in Menschennähe zu finden, wenn es an ihrer Futterstelle etwas zu holen gab. Die Tierfreunde haben dann eines Tages beschlossen, Sarga von der Straße zu holen und in Sicherheit zu bringen. Erfolgreich konnte sie mit einer Lebendfalle überlistet und dem Katzenheim übergeben werden.
Natürlich war Sarga anfangs sehr ängstlich. Alles so neu, vier Wände und viele Menschen. Aber mit der Zeit hat sie sich bestens eingelebt und die Geborgenheit zu schätzen gelernt. Sie ist sogar gegenüber den Menschen richtig aufgetaut und hat Vertrauen gefasst. Sie fand ein ganz tolles Zuhause in Deutschland, aber leider hat es mit einer der Katzen der Familie, die scheu ist, die Chemie nicht stimmen wollen. Daher suchen wir ein neues Zuhause für die Maus.
Sarga ist am Anfang zu unbekannten Menschen sehr zurückhaltend, daher muss man bereit sein ihr ein paar Tage zum einleben zu geben und geduldig das Vertrauen zu ihr aufbauen. Sie ist zwar immer noch ständig auf der Hut und kann einen auch anfauchen, aber das ist nur heisse Luft und sie erlaubt nach einer Zeit sie zu streicheln und sogar auf den Arm zu nehmen. Sie geniesst es richtig und kann stundenlang schmusen. Wenn man sich die Mühe macht hat um sie zu verstehen und eine Verbindung zu ihr aufzubauen, dann bekommt man eine tolle Belohnung - eine schmusige, ruhige, rührende Katze.
Video: https://drive.google.com/file/d/1NKWagjbvnKDeX182VvBpRVrrxPDkPP_8/view?usp=sharing
Da Sarga zu anderen Katzen im Rudel freundlich war und sich als sozial gezeigt hat, kann sie in Gesellschaft von selbstsicheren und zutraulichen Katzen super leben. Sie wird von ihnen mit Sicherheit profitieren und von ihnen lernen, wie toll die Menschen sein können.

Unsere Katzen werden nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine nicht verhandelbare Schutzgebühr inklusive Schutzvertrag vermittelt.
Die Schutzgebühr beträgt 260 EUR und beinhaltet: Grundimmunisierung, Tollwutimpfung, Chip, russischer Impfpass, Tests auf FIV und FeLV, Kastration, Entwurmung und Entflohung.

Bitte bewerben Sie sich via Bewerbungsformular über unsere Webseite www.murka-katzenhilfe-russland.de

Sollten unsere Katzen Ihr Herz berührt haben, Sie aber keine Möglichkeit für eine Adoption sehen, können Sie sie durch eine Patenschaft unterstützen: https://www.murka-katzenhilfe-russland.de/Helfen/Tierpate+werden
Herzlichen Dank dafür!

Der Anbieter "Murka Katzenhilfe Russland" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Sarga, am Anfang scheu"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
68 - 4 + 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück