Anzeige-Nr. 1494103
vom 21.11.2021
28 Besucher
Hinweis von "Zuflucht für Notboxer e.V.":
Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen. Bei Fragen helfen wir Ihnen sehr gerne weiter. Bitte beachten Sie das eine Vermittlung nach Österreich seit dem 1.1.2019 NICHT mehr möglich ist.

Bagamér

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Zuflucht für Notboxer e.V.

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Schäferhund-Mix

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
7 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Zuflucht für Notboxer e.V.
Zuflucht für Notboxer e.V. 
28279 Bremen

Telefon: 0151 16337442


Beschreibung
BAGAMÉR
Rasse: Schäferhund-Mix
Standort: Tierheim Ungarn
Geboren: 20.04.2014
Schulterhöhe: 48 cm
Geschlecht: Rüde

Bagamér kam zusammen mit Grigio aus einer völlig überfüllten Tötüngstation bei Zsusza an. Er verbrachte ca. 1 Jahr an diesem sehr armen Ort und er war sehr nah an der letzten Injektion, so dass die Vackoló sein Leben nun rettete.
Er könnte ein deutscher Schäferhundmischung sein. Bagamér ist kompatibel mit Menschen und Hunden.
Er sind aktiv, freundlich und sehr glücklich, wenn er laufen kann.

Bagamér wird vermittelt mit Schutzvertrag und Schutzgebühr (370,00 Euro) nach positiver Vorkontrolle.

Wenn Sie sich für einen Hund von unserer Organisation interessieren dann sprechen Sie bitte im Vorfeld mit allen Familienmitgliedern, dem Vermieter und dem Arbeitgeber (sofern der Hund sie zur Arbeit begleiten soll) ob alle damit einverstanden sind.

Bagamér befindet sich zur Zeit noch in Ungarn im Tierheim. Er wird Ihnen bis vor die Haustüre gebracht. Die Kosten dafür richten sich nach dem aktuellen Wohnort und können im Vorfeld erfragt werden. Wir beraten Sie hier gern!

Die Hunde sind altersentsprechend kastriert, entwurmt, gechipt und haben einen SpotOn gegen Flöhe und Zecken. Vor der Ausreise werden Sie auf Giardien und Dirofilarien getestet. Sie reisen mit dem EU Heimtierausweis.

Der Anbieter "Zuflucht für Notboxer e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Bagamér"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
26 + 20 - 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück