Anzeige-Nr. 1496927
vom 26.11.2021
176 Besucher

süßer Mailo sucht Für-Immer-Zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Glücksschnauzen ohne Grenzen e.V.

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
8 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hamburg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Glücksschnauzen ohne Grenzen e.V.
Glücksschnauzen ohne Grenzen e.V. 
50735 Köln

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Wer verliebt sich in den Goldschatz?

Unser zuckersüßer Mailo ist ca 7-8 Monate alt, hat eine Schulterhöhe von 50cm und ist unkastriert. Er hatte in seinem kurzen Leben bisher nicht so viel Glück. Mit 4 Monaten kam er auf eine Pflegestelle in Hamburg, zog dann schnell zu seiner Familie. Leider konnten die ihm aber nicht die Sicherheit und souveräne Führung geben, die er braucht. Deswegen gaben sie ihn wieder ab und nun ist er auf einer Pflegestelle in der Nähe von Ahrensburg.

Dort macht er extreme Fortschritte, er ist sehr Menschenbezogen und lernt schnell. Er fühlt sich zu selbstbewussten souveränen Menschen hingezogen und vertraut diesen bald. Dann ist er ein sehr verschmuster verspielter anhänglicher Hund, der seinem Alter entsprechend beschäftigt werden will. Mailo möchte keine Entscheidungen treffen, er braucht Menschen, die den Ton angeben.

Er ist ein sehr sensibler Hund, der stark auf Unsicherheit reagiert. Dann bellt und knurrt er und versucht sich aus der Situation zu entziehen. Bei fremden Menschen ist er erstmal misstrauisch, solange man ihn aber in Ruhe lässt und nicht konfrontiert, bleibt er ruhig.

Mit anderen Hunden kommt er gut klar und ist auch mit größeren Hundegruppen sozialisiert. Auf der Pflegestelle wohnt er mit einem Rüden zusammen. Katzen mag er allerdings nicht besonders, wenn Katzen in seiner zukünftigen Familie sein sollten, muss Erfahrung bei der Zusammenführung bestehen. Kleintiere sind kein Problem und er versteht, dass er auf diese keine Jagd machen darf.

Für Mailo suchen wir eine erfahrene Familie, gerne auch mit Ersthund, die ihm die Zeit gibt anzukommen und sich zu entwickeln. Wir denken mit der richtigen Erziehung und Führung wird er sich an verschiedene Lebensumstände gewöhnen können.

Momentan ist Mailo auf seiner Pflegestelle gut aufgehoben, jedoch kann er dort nur bis Ende des Monats bleiben. Wenn er bis dahin nicht adoptiert ist, suchen wir eine neue Pflegestelle für ihn...bitte meldet euch auch in dem Falle.

Bei Interesse füllt gerne die Selbstauskunft auf unserer Homepage aus (Siehe Link unten), wir werden uns dann mit euch in Verbindung setzen.
Falls ihr vorab Fragen habt, schickt uns gerne eine Nachricht.

https://www.gluecksschnauzen.net/selbstauskunft

Der Anbieter "Glücksschnauzen ohne Grenzen e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"süßer Mailo sucht Für-Immer-Zuhause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück