Anzeige-Nr. 1512150
vom 19.12.2021
1374 Besucher

Zwerg Flynn - 5 Jahre an der Kette

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Hopscotch Tierhilfe e.V.

Profil
Pflegestelle gesucht Paten gesucht 
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Kleiner Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Hopscotch Tierhilfe e.V.
Hopscotch Tierhilfe e.V. 
14165 Berlin

Telefon: 030-80580657


Beschreibung
Dieser kleine Hund ist ein besonders armes Geschöpf – er hat sein ganzes bisheriges Leben an einer Kette draußen im Hof verbringen müssen, er durfte nie mit ins Haus, niemand hat sich um ihn gekümmert, Gassirunden gab es keine, Zuwendung auch nicht, und er konnte froh sein, wenn er halbwegs regelmäßig gefüttert wurde.

Unserem Tierheimleiter war diese unwürdige Tierhaltung schon länger ein Dorn im Auge, und nach zahlreichen Versuchen zur Hunderettung gelang es ihm jetzt endlich (Ende 2021), den kleinen Vierbeiner von seinem Martyrium freizukaufen. Der Ex-Besitzer hat sich das gut bezahlen lassen und wird möglicherweise den nächsten Hund bei sich anketten, aber für Flynn hat dies Dasein – Leben kann man es ja nicht nennen – endlich ein Ende.

Losgelassen von der Kette, zeigt sich Flynn im Tierheim voneiner sehr freundlichen Seite. Er möchte am liebsten den ganzen Tag schmusen und auf dem Schoß kuscheln. Zwischendurch bekommt er dann mal für ein paar Sekunden einen vor lauter Glück, dass er sich jetzt endlich frei bewegen kann und darf. Es ist so schön zu sehen, wie er seine verbesserten Lebensumstände nun sichtlich genießt. Und das soll noch lange nicht das Ende sein, besser geht immer. Darum suchen wir hier auf diesem Weg für den dankbaren Flynn ein neues bei tierlieben Menschen, wo er endlich erleben kann, was ein artgerechtes Hundeleben so alles beinhaltet – bisher träumt er ja nur davon, dass er ein Herrchen oder Frauchen ganz für sich allein hat, wo er geliebt wird und man sich um ihn kümmert.

Flynn ist von sehr liebenswertem Charakter und sieht dazu noch gut aus, er hat ein handliches Format und ein pflegeleichtes Fell. Mit seinen Artgenossen kommt er gut klar, und Katzen kennt er auch. So ein kleiner Schatz findet doch überall noch ein freies Plätzchen, gerne auch bei älteren Menschen, die ihm mit Geduld zeigen, dass er jetzt der sein darf.

Bei der Anreise sind alle Tiere vorschriftsmäßig geimpft, gechipt, getestet und entwurmt. Sie reisen mit EU-Pass und Übernahmevertrag aus, je nach Alter auch kastriert. Unsere Schützlinge werden über uns mit traces als registrierter deutscher Verein vermittelt und mit einem deutschen Transportunternehmen gefahren.

Der Anbieter "Hopscotch Tierhilfe e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Zwerg Flynn - 5 Jahre an der Kette"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück