Anzeige-Nr. 1517348
vom 29.12.2021
221 Besucher

Spot

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

vermutl. HSH Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
11 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
PLZ/Ort:
Beschreibung
Spot wartet auf einer Pflegestelle 49504 Lotte

Spot ist ein stattlicher junger Rüde. In ihm steckt ein rumänischer Herdenschutzhund, genauer gesagt ein Ciobãnesc Românesc de Bucovina, der auch als südosteuropäischer Schäferhund bekannt ist. In seiner rumänischen Heimat wurden und werden diese großen und imposanten Hunde vor allem als Herdenschutz- und Wachhund gehalten, die ihrem Hirten loyal und treu ergeben sind und ihr -Rudel-, nämlich die Schaf- und Ziegenherden, gegen Wölfe und andere Feinde verteidigen.

Auch wenn Spot vermutlich nur eine Mischung des Bucovina Herdenschutzhundes ist, zeigt er schon, dass er sein Zuhause zu beschützen würde. Wenn es klingelt oder er unbekannte Geräusche hört, wird das gemeldet. Doch darüber hinaus ist Spot ein lieber und ruhiger Kerl, der gerne bei seinen Menschen ist. Spot läuft gut an der Leine und versteht sich auch gut mit seinen Artgenossen. Dementsprechend ist Spot auch als Zweithund geeignet.

Spot ist ein imposanter Hund, der ganz ausgewachsen sicherlich eine Schulterhöhe von 70 cm erreichen wird. Deshalb suchen wir für Spot standfeste Menschen, die ihn mit Konsequenz und Gelassenheit durchs Leben führen. Spot ist ein perfekter Begleiter für Herdenschutzliebhaber. Seine zukünftigen Menschen sollten ländlich leben und ein großes Grundstück zur Verfügung haben, damit sie Spot ein artgerechtes Zuhause schenken können.

Spot wurde im Juni 2020 geboren und ist sowohl geimpft, entwurmt als auch gechippt.

Wenn Sie sich für Spot interessieren, melden sie sich bitte bei
Regina Frie, Tel.: 0234-580330, E-Mail: frie@pfotenhilfe-ohne-grenzen.de

Der Anbieter "Pfotenhilfe ohne Grenzen e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Spot"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück