Anzeige-Nr. 1524093
vom 08.01.2022
71 Besucher

Wer will mit Maatje die Welt entdecken?

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Ein Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Bistrita, Rumänien. Hier möchten wir euch unseren Maatje vorstellen, ihm macht das Tierheimleben leider ganz schön zu schaffen. Es ist laut, kalt und ungemütlich. All das macht ihm Angst. Daher ist er im ersten Moment auch zu den Menschen etwas unsicher, wenn er jedoch merkt, dass ihm keine Gefahr droht, ist er aufgeschlossen, lässt sich streicheln und möchte einfach nur raus aus seinem Kennel. Wer erfüllt Maatje diesen Traum und lässt ihn diesen Ort der Kälte endlich hinter sich lassen?

Maatje wird auf etwa 1 - 2 Jahre geschätzt und ist mit 51 cm ein mittelgroßer Hund. Seine Vergangenheit? Darüber können wir wie so oft nur spekulieren. Jedoch ist er nach anfänglicher Skepsis freundlich mit den Menschen und versteht sich gut mit anderen Hunden. Zu seiner Verträglichkeit mit Katzen können wir keine Aussage machen. Ein souveräner Ersthund in seinem neuen Zuhause würde ihm den Start in sein neues Leben sicherlich erleichtern. Ebenso würde es ihm sicher gut gehen, das Hunde Einmaleins mit Hilfe einer Hundeschule zu erlernen.

Ein Haus mit Garten wäre sehr schön für unseren Maatje, in einer Großstadt sehen wir ihn aktuell nicht. Das neue Zuhause sollte eher ländlich gelegen sein. Am Wichtigen sind jedoch geduldige Besitzer, die den jungen Rüden in seinem Tempo ankommen lassen und keine Wunder erwarten. Dann wird der hübsche Maatje sicherlich zu einem tollen Begleiter werden.

Maatje kann kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht ausreisen. Er bringt seinen EU-Heimtierausweis mit und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro in sein neues Leben reisen.

Der Anbieter "Ein Herz für Streuner e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Wer will mit Maatje die Welt entdecken?"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück