Anzeige-Nr. 1529058
vom 15.01.2022
354 Besucher

Lumiere - ein toller Junge

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

English Setter

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Hundehilfe über Grenzen e.V. 
48431 Rheine

Telefon: 0172/2861783


Beschreibung
Name: Lumiere
Aufenthalt: Vallirana, Spanien
Geschlecht: männlich, kastriert
Rasse: English Setter
Alter: * ca. 01/2018
Größe: 62 cm

Lumiere kommt ursprünglich aus der Perrera Girona. Ein Freund unserer spanischen Kollegen bat um Hilfe für diesen tollen Jungen, denn er musste in der Perrera schon einige Wochen ausharren und sein Schicksal schien besiegelt.

Seit Ende 2021 befindet sich Lumiere nun in der Obhut der Tierschützer. Als der junge Rüde ins Tierheim kam, war er nur noch Haut und Knochen. Die Tierheimmitarbeiter waren über seinen Zustand sehr besorgt und sofort wurde er tierärztlich untersucht, Blutuntersuchungen wurden in Auftrag gegeben. Bis auf eine hochgradige Verwurmung gab es bei Lumiere aber keine Auffälligkeiten und Lumiere hat sich in der kurzen Zeit im Tierheim schon körperlich gut erholt, hat an Gewicht zugenommen.

Für Lumiere suchen wir dringend eine eigene Familie, denn das Tierheimleben stresst ihn sehr. Er lebt im Hof des Tierheimes frei, da ihn die Unterbringung im Zwinger unruhig und nervös gemacht haben. Im Freilauf ist es besser, aber auch da gibt es Momente, in denen er immer und immer wieder beginnt fast zwanghaft Runden zu drehen. Nimmt man Kontakt zu ihm auf, wird er direkt ruhiger und lässt sich gerne streicheln und umsorgen. Auch auf den Spaziergängen mit den ehrenamtlichen Helfern kommt er zur Ruhe und freut sich über die Gesellschaft der Menschen, dabei läuft er vorbildlich an der Leine.

Mit anderen Hunden hat Lumiere durchweg gute Beziehungen und geht Streit aus dem Weg. Er kommt mit Rüden und Hündinnen gleichermaßen gut zurecht und begegnet auch kleinen Hunden respektvoll.

Selbstverständlich ist Lumiere geimpft und gechipt. Der Test auf Mittelmeerkrankheiten zeigte keine Auffälligkeiten.

Wenn Sie sich für Lumiere interessieren, füllen Sie doch bitte unseren Vorauskunftsbogen aus:
https://hundehilfe-ueber-grenzen.jimdo.com/vermittlungsablauf/vorauskunftsbogen/

Der Anbieter "Hundehilfe über Grenzen e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lumiere - ein toller Junge"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
35 - 4 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück