Anzeige-Nr. 1535801
vom 24.01.2022
114 Besucher

ZIPPY

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Ratonero ca. 30 cm klein (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Denia Dogs e.V. 
23936 Upahl

Telefon: 0174 9101900


Beschreibung
ZIPPY

Rasse: Ratonero
Geschlecht: Rüde
Geburtstag ca. 2018
Schulterhöhe: ca. 30 cm
Herkunft: Oliva/Spanien
Mittelmeertest: In Planung
Kastriert: In Planung
Bei Einreise Vollständig geimpft, entwurmt, gechipt
Katzenverträglich: Nicht bekannt
Hundeverträglich: Ja
Zu Kindern: Ja
In 3 Worten Freundlich, aufgeschlossen, verträglich
Schutzgebühr: 435,00 €
Aufenthaltsort: Oliva/Spanien
Sucht seit dem: 20.11.21
Infos bei Susanne Bendick (0174 9101900 oder bendick@denia-dogs.de)


Zippy wird vom eingetragenen Tierschutzverein www.denia-dogs.de vermittelt.

Zippy ist ein zuckersüßer kleiner Ratonero, offen, freundlich und sehr liebenswert. Er wurde von seinem Besitzer im Tierheim abgegeben und nun wartet der Schatz auf seine neue Familie.
Im Tierheim fühlt er sich natürlich überhaupt nicht wohl. Zippy ist das Leben im Haus gewöhnt, er braucht engen Familienanschluß und seine Menschen.
Er ist klein, im allerbesten Alter, anhänglich, menschenbezogen, lustig und sehr hübsch. Ist es nicht das was sich viele Menschen wünschen ?
Zippy wird nach einer Eingewöhnungszeit ein toller Begleiter. Er würde sich überall wohl fühlen, vernünftige Kinder oder ein vorhandener Hund im Haushalt wären für ihn kein Problem. Zippy lebt sowohl mit Rüden als auch mit Hündinnen zusammen und zeigt sich sehr verträglich. Wie jeder andere Hund auch braucht er noch Erziehung, Spaziergänge, Ansprache und nicht zu vergessen Streicheleinheiten.
Hat Zippy Euer Herz gewonnen ? Meldet Euch gerne bei seiner Vermittlerin


Der Anbieter "Denia Dogs e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"ZIPPY"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück