Anzeige-Nr. 1592134
vom 11.04.2022
520 Besucher

das ist Welpenkind Gabi

Facebook Twitter
Drucken
Spende für SALVA Hundehilfe e.V.

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling Welpe (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
3 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Bulgarien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für SALVA Hundehilfe e.V.
SALVA Hundehilfe e.V. 
23795 Bad Segeberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Gabi
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Geboren: 01.10.2021
Endgröße: ca. 45 cm
Kastriert: nein, noch zu jung
Andere Hunde: ja
Katzen: nicht getestet
Kinder: ja
Handicap: nein
Aktueller Aufenthaltsort: Bulgarien

Gabi ist eine von neun Welpen, die zuletzt von den bulgarischen Tierschutzkolleg:innen gerettet werden konnten. Derzeit lebt Gabi mit ihren Geschwisterchen bei einer der Tierschützerinnen. Die kleine Maus ist ein Hundekind wie jedes andere auch. Sie ist verspielt, neugierig und munter.
Für die Zuckerschnute Gabi suchen wir jetzt eine Für-Immer-Familie. Eine Familie, die den kleinen Pupser mit Haut und Haar lieben werden und Gabi alles beibringen, was ein Hundemädchen für ein glückliches Leben benötigt.
Sie haben bereits die Entscheidung getroffen, einem Welpen aus dem Tierschutz ein Zuhause schenken zu wollen. Vielleicht treffen Sie auch die Entscheidung, dass genau Gabi dieser Welpe sein soll.
Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um Ihre Entscheidung einen Welpen zu adoptieren, nochmal zu überprüfen. Liebe auf den ersten Blick ist ein wesentlicher Aspekt aber er sollte nicht der alleinige für die Entscheidung sein. Einen Welpen aufzunehmen bedeutet Verantwortung für ein ganzes Hundeleben zu übernehmen. Ein Hund muss emotional und gesundheitlich versorgt werden. Ein Hund kostet Zeit und Geld. Ein Welpe muss noch ganz viel lernen: Ein Welpe muss erzogen werden, er muss lernen stubenrein zu werden, das alleine Bleiben muss geübt werden. Das Zusammenleben mit einem Welpen ist eine wunderbare Phase für Hund und Mensch, aber ein Welpe hat auch viel Blödsinn im Kopf und dabei kann das ein oder andere schon mal kaputt gehen.
Und das alles trifft auch auf Gabi zu. Über einen bereits vorhandenen Hundekumpel würde sich die kleine Nase sicherlich freuen.
Wenn Sie auch jetzt noch JA zu Gabi sagen und ihr ein Zuhause anbieten wollen, dann wenden Sie sich bitte an die zuständige Vermittlerin der SALVA-Hundehilfe. Sollten Sie unserer Hundenase kein Zuhause anbieten können, würden wir uns auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle freuen. Unsere Hunde reisen geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt in ihr neues Zuhause.
Eines haben alle Hundekinder gemeinsam: Sie benötigen Liebe, Fürsorge, Zeit und Lust auf viel gemeinsame Abenteuer. Sie benötigen verlässliche Beziehungsstrukturen und strukturierte Alltagsabläufe. Und am Ende des Tages sollten alle Hundekinder auf einen Tag zurückblicken, an dem sie geliebt wurden und friedlich, zufrieden und behütet in ihrem Körbchen einschlafen dürfen.

Kontakt: Martina Henning
Tel. 0176/61899071 oder
martina.henning@salva-hundehilfe.de

Der Anbieter "SALVA Hundehilfe e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"das ist Welpenkind Gabi"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück