Anzeige-Nr. 1619773
vom 20.05.2022
16 Besucher

THEIUS – unser Sorgenkind

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
pro-canalba e.V. 
32278 Kirchlengern

Telefon: 0172 - 67 70 884


Beschreibung
Update März 2022
Theius leidet enorm unter dem Tierheimstress. Er hat abgenommen, sein Fell ist stumpf, glanzlos und besitzt ein paar kahle Stellen. Aus Frust, Langeweile und Stress knabbert er sich die Rutenspitzen an.
Er wurde untersucht, samt Bluttest. Hier stellte sich heraus, dass Theius keine gesundheitlichen Probleme hat. Die Ursache ist einzig und allein psychisch und der Umgebung geschuldet.

Lautes Hundegebell, wenig Auslauf, keine geistige und körperliche Auslastung .... Und das für einen so jungen, großen intelligenten Hund. Kein Wunder, dass es ihm nicht gut geht.

Wir hoffen sehr, dass wir ganz schnell eine geeignete Familie für den wundervollen Hundejungen finden, damit er sich ganz bald von dem Stress erholen kann.

____________________
Theius kam zusammen mit seinen Brüdern Thimoty, Tarzan, Tavish und seinen Schwestern Tonya und Tootsie zu uns, und die Geschichte seines Lebens ist im Moment noch sein Geheimnis.
Er ist so wunderschön, aber eben auch ein schwarzer, sehr großer Hund.
Und das heißt, dass er in Italien so gut wie keine Chance auf Vermittlung hat.
Aber das alte Jahr neigt sich dem Ende zu, und Theius hat sich für das neue Jahr vorgenommen, ein eigenes zu Hause zu finden und dort der beste aller Hunde zu sein. Dafür muss er auch nicht ganz von vorn anfangen: So kann er zum Beispiel schon recht gut an der Leine gehen und verträgt sich auch mit anderen Hunden. Uns Menschen ist er sehr zugetan, wenn auch ein wenig zurückhaltender als sein Bruder.
Wir finden, das sind doch recht gute Voraussetzungen für unseren Großen, seine Vorsätze für das neue Jahr umzusetzen.
Und wir wollen ihm dabei helfen, seine Menschen zu finden. Menschen, die vor allem einen Platz für Theius in ihrem Herzen haben. Aber natürlich auch in ihrem Garten ;). Und die neben Liebe, Geduld und Erfahrung auch eine gewisse Standfestigkeit mitbringen, falls er mal an der Leine zieht.

Wenn Sie sich vorstellen können, diese Menschen zu sein, dann melden Sie sich doch bitte bei uns.

Besuchen Sie Theius auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu

Weitere Informationen:
Alter: 18.12.2019
Schulterhöhe: ca. 61cm
Kastriert: ja
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 350 € + 90 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, nicht in die Schweiz (kurze Rute)
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Claudia Binz
E-Mail: Claudia.Binz@pro-canalba.eu
Telefon: 0172 - 67 70 884

Der Anbieter "pro-canalba e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"THEIUS – unser Sorgenkind"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück