Anzeige-Nr. 1620847
vom 22.05.2022
9 Besucher

CRISS - trotz Handicap eine Frohnatur

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Animal Souls e.V.
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Animal Souls e.V.
Animal Souls e.V. 
76684 Östringen

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Criss
Geschlecht: weiblich (kastriert)
Geburtsdatum: 01.04.2021
Größe: ca. 54 cm, ca. 19 kg
*************************

Die arme Criss ist noch so jung und hatte Gott sei Dank Glück im Unglück. Sie hat in Rumänien auf der Strasse gelebt und wurde von einem Auto angefahren. Leider wurde sie so schwer am linken Vorderbein erwischt, dass das Bein mehrfach offen gebrochen war und nicht gerettet werden konnte. Zu ihrem großen Glück wurde sie zwar schwer verletzt, aber bereits kurz nach dem Unfall, von einer tierlieben Frau gefunden, die sofort unsere rumänische Tierschützerin um Hilfe gebeten hat. Obwohl die Kapazitäten unserer Tierschützer bei allen mehr als ausgereizt sind, konnte sie die junge Hündin nicht ihrem Schicksal überlassen. Also hat sie sie zum Tierarzt gebracht, wo ihr das Bein amputiert wurde und sie dann mit nach Hause genommen.

Mittlerweile lebt Criss auf dem gesicherten Gelände unserer rumänischen Tieschützerin und ist dort mit mehreren anderen Hunden in einer gemischten Gruppe untergebracht. Sie ist super freundlich, lieb und verträglich und kommt mit allen gut klar. Criss hat nur wenige Tage gebraucht um sich damit zu arrangieren, dass ihr ein Vorderbein fehlt und mittlerweile spielt sie mit den anderen Hunden, als sei nie etwas gewesen. Beim Tierarzt lässt sie alles ganz tapfer, lieb und geduldig über sich ergehen. Criss ist eine ganz wundervolle Hündin, mit einem unglaublich tollen und liebenswerten Charakte und somit eine Bereicherung für jeden echten Hundemenschen. Sie freut sich so sehr, wenn unsere rumänische Tierschützerin endlich zum Versorgen der Hunde kommt und hofft immer ein paar Streicheleinheiten oder Leckerli zu ergattern. Sie ist eine unglaubliche Frohnatur, stellt sich schnell und einfach auf neue Situationen ein und tut sich leicht damit, sich an ihren Menschen zu binden - mit anderen Worten: ein unkomplizierter Traumhund. Natürlich muss Criss noch alles lernen, was ein Hund so können und wissen muss, aber mit der richtigen Anleitung wird sie dies bestimmt problemlos meistern.

Da Criss in Rumänien sehr reizarm lebt und keinen Kontakt zur Außenwelt hat, vermitteln wir sie nur in ein ruhiges und ländlich gelegenes Zuhause. Ihre Menschen sollten geduldig und liebevoll sein, keine Erwartungshaltung an sie haben und bereit sein sich voll und ganz ihrem Handicap anzupassen, ohne dass Criss auf ein richtiges Hundeleben verzichten muss. Vermutlich würde ihr gelegentliche Physiotherapie gut tun, da sie das vorhandene Vorderbein ja vermehrt belasten muss. Mit etwas Übung und einer guten Anleitung kann man später Zuhause selber Übungen mit ihr machen. Ihr Zuhause sollte auf jeden Fall ebenerdig sein, damit sie keine Treppen steigen muss und über einen eingezäunten Garten verfügen. Gerne darf ein souveräner und gut erzogener Ersthund vorhanden sein, an dem sich Criss orientieren und von dem sie lernen kann. Auf Grund ihres so freundlichen und lieben Charakters wären wir durchaus bereit sie an patente Hundeanfänger zu vermitteln, die bereit sind sich Wissen anzueignen und mit Criss zu arbeiten. Die Wunde an ihrem Bein ist sehr gut verheilt, außerdem wurde sie am 16.03.2022 negativ SNAP 4 getestet. Criss ist bereits reiserfertig und wartet in Rumänien darauf, dass sich ihre Menschen umfangreich bei uns für sie bewerben.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur aussagekräftige Anfragen beantworten.

Sie reist gechippt, geimpft, mit EU-Pass und SNAP 4 getestet.

Wenn du Interesse hast einen Endplatz oder eine Pflegestelle zu geben, oder Fragen hast, schreibe uns eine Nachricht.

Wer mehr über unsere Arbeit erfahren möchte:
www.animal-souls.de

Der Anbieter "Animal Souls e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"CRISS - trotz Handicap eine Frohnatur"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
25 - 5 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück