Anzeige-Nr. 1650110
vom 30.06.2022
41 Besucher

Pumba sucht eine Familie mit viel Herz

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Podenco

Geschlecht:
männlich
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Pfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 04141609789


Beschreibung
Pumba kam zusammen mit seinen vier Geschwistern zu uns ins Refugio. Sie waren irgendwo auf dem Land gefunden worden. Alle Geschwisterkinder waren extrem verängstigt. Unser Pumba musste trotz seiner Jugend aus erster Hand erfahren haben, wie grausam Menschen sein können.
Deshalb waren die ersten Tage im Tierheim auch sehr schlimm für ihn. Er war so verängstigt, dass er sich gemeinsam mit seinen Geschwistern verkroch, sich versuchte einzurollen und unsichtbar zu machen. Er schaute uns nicht an, wollte nicht essen. Sobald sich ein Freiwilliger näherte, begann er zu zittern und beschmutzte sich vor lauter Angst.
Allmählich veränderte sich jedoch sein Verhalten und nun lässt er es zu, dass wir uns ihm nähern und ihn berühren. Das geht auch jeden Tag ein bisschen besser. Er beginnt sogar, in unserer Gegenwart aus der Hand zu fressen.
Um den Fortschritt zu vergrößern, beschlossen wir, ihn in einer Pflegefamilie unterzubringen. Dort war er zwei Monate und machte sensationelle Fortschritte. Somit ist Pumba heute ein komplett anderer Hund, aber anfangs immer noch etwas scheu.
Er geht gut an der Leine, läuft an unserer Seite, ohne zu zerren, außer er bekommt Angst. Das kann man zum Beispiel bei größeren Menschenansammlungen oder lauten Geräuschen bemerken. Deshalb führen wir Pumba auch immer mit einem Sicherheitsgeschirr und lassen ihn nicht freilaufen.
Pumba liebt es, auf dem Land spazieren zu gehen. Er ist neugierig, beschnuppert alles gerne, läuft gerne im Gras. Daheim liebt er es, in einem gemütlichen Bettchen zu liegen. Dort lebt er auch mit mehreren Hundefreunden zusammen und liebt alle sehr. Zudem reist er wunderbar im Auto mit.
Pumba sucht eine ruhige und geduldige Familie, die Erfahrung mit ängstlichen Hunden haben sollte. Es wäre großartig, wenn es dort einen mutigen Hundefreund gäbe, denn das würde ihm helfen, seine Angst abzulegen. Er braucht eine Familie, bei der er sich sicher und geliebt fühlt, damit er sein Herz voll öffnen und sein Happy End endlich genießen darf.

Informationen aus Spanien:

Rasse: Podenco
Geschlecht: männlich
Alter: geb. 15.11.2019
Grösse: 45 cm Schulterhöhe
Länge: 60 cm
Gewicht: 17,5 kg
Kastriert: Ja
Krankheiten: Keine bekannt

( Refugio/Modulo T )

Möchten Sie Pumba bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Er könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 400,00 € inklusive Transportkosten

Der Anbieter "Pfotenhilfe Andalusien" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Pumba sucht eine Familie mit viel Herz"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück