Anzeige-Nr. 1651924
vom 03.07.2022
4 Besucher

Chara hat ein so freundliches Wesen!

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Grund zur Hoffnung e.V.
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
10 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Bulgarien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Grund zur Hoffnung e.V.
Grund zur Hoffnung e.V. 
61184 Karben

Telefon: 06039-938938


Beschreibung
Chara ist ein freundliches und sehr aufgeschlossenes Hundemädchen, das etwa im März 2021 geboren wurde. Leider musste sie ihre ersten Lebensmonate im Tierheim in Dobrich verbringen und konnte außerhalb des Tierheimareals noch nichts kennenlernen. Da Chara sich so offen zeigt, wird sie sich unter souveräner Anleitung an neue Situationen und Umgebungen gewöhnen. Ein vierbeiniger Freund könnte ihr dabei helfen, ist aber keine Bedingung.

Umso besser ist sie aber mit ihren Artgenossen sozialisiert, da sie in einer Hundegruppe aufgewachsen ist. Spielen, toben, raufen und soziales Miteinander stehen im Tierheim an der Tagesordnung. Hundekontakte sind für Hunde grundsätzlich sehr wichtig, umso mehr für junge Hunde in ihrer Sozialisierungsphase.

Chara wurde ohne Schwanz geboren und trägt ein kleines „Stummelschwänzchen“, das sie aber auch schnell bewegen und mit dem sie ihre Freude kundtun kann!

Sportlich und aktiv zeigt Chara sich im Tierheim, an Bewegung hat sie großen Spaß. Wir können uns vorstellen, dass sie auch an Kopfarbeit Freude hätte, aber an verschiedene Trainings oder kleine Spielchen können Adoptanten sie heranführen. Der Besuch einer guten Hundeschule wäre wunderbar!

Chara ist gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert und wäre jederzeit ausreisebereit.

https://www.grund-zur-hoffnung.org/hunde/welpen-und-junghunde/chara/

Der Anbieter "Grund zur Hoffnung e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Chara hat ein so freundliches Wesen!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
26 + 20 - 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück