Anzeige-Nr. 1666998
vom 24.07.2022
160 Besucher
Hinweis von "Doggy-House e.V.":
Unsere Schützlinge sind alle geimpft, gechipt, mehrfach entwurmt, haben eine Parasitenprophylaxe und einen EU-Heimtierausweis. Wenn sie alt genug sind, sind sie kastriert und haben einen aktuellen Mittelmeertest.

Timmy...möchte sein Herz verschenken

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Doggy-House e.V.

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Baden-Württemberg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Doggy-House e.V.
Doggy-House e.V. 
72184 Eutingen im Gäu

Telefon: 07457-948394


Beschreibung
Timmy...gerade 1 Jahr alt, 38 cm klein, perfekter Wegebegleiter in schwarz:-)

Wir würden Timmy gerne an eine alleinstehende Dame vermitteln. Es kristallisiert sich immer mehr heraus das unser ‚Romeo‘ seine ‚Julia‘ sucht:-)

Es ist nicht so, dass sich Timmy überhaupt nicht mit Männern versteht, aber er findet Frauen einfach besser und das respektieren wir bei der Suche nach seinem Zuhause.

Als Timmy vor einigen Wochen mit Sunny zu uns ins Doggy-House kam, war er allen gegenüber sehr argwöhnisch und fast panisch. Wir vermuten heute, dass Timmy eine Bezugsperson hatte, bei der es ihm gut ging - bis zu dem Tag, an dem man ihn ausgesetzt hat. Er kennt das Leben im Haus und auch sonst das Leben mit uns Menschen.

Timmys Vertrauen ist sichtlich angekratzt, gehört er doch zu den loyalen Hunden, die ihr kleines Herz an ihren Menschen verschenken möchten.

Timmy paßt in viele Lebenslagen, auch die Mitnahme ins Büro wäre denkbar. Er versteht sich mit allen Hunden, ob groß oder klein.

Bei uns Menschen entscheidet die Symphatie und dabei haben wir Frauen die besseren Karten. Er liebt es, in der Nähe seiner Auserwählten zu sein, schmust und kuschelt ohne aufdringlich zu sein.
Was Timmy benötigt ist ein emphatisches Frauchen das seinem Charme erliegt.

Timmy ist kein Kläffer oder Zerstörer. Er ist stubenrein und läuft an der Leine, als ob er noch nie was anderes getan hätte. Auch Freifolge ist nach einer gewissen Eingewöhnung kein Problem.

Gibt es irgendwo ein Herz das Timmy erobern kann?

Wenn wir Ihre Neugier geweckt haben und Sie unseren kleinen 'Romeo' kennenlernen wollen, dann melden Sie sich bei uns.

***Wenn Sie mehr über das Doggy-House und unsere Arbeit erfahren möchten, besuchen Sie uns auf unserer kleinen Homepage: www.doggy-house.com.
Dort können Sie bei Interesse an einem unserer Schützlinge die Selbstauskunft herunterladen oder uns gerne auch anrufen😉

Unser Motto:
''Für die Welt bist du irgend jemand,
für irgend jemand bist du die Welt'

Der Anbieter "Doggy-House e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Timmy...möchte sein Herz verschenken"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 15 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück