Anzeige-Nr. 1683490
vom 15.08.2022
228 Besucher

Oso sucht dringend

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Herztier e.V.

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Herztier e.V.
Herztier e.V. 
priv. Pflegestellen

Telefon: 0176 72479645


Beschreibung
Name: Oso
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Geburtsdatum: 14.04.2019
Größe: ca. 58 cm
Aufenthaltsort: 42103 Wuppertal
gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Reisekrankheiten getestet

Oso stammt ursprünglich aus Spanien, wo er von seinen Besitzern abgegeben wurde. Im Tierheim zeigte er sich ausschließlich als ruhiger, sehr lieber Rüde. Er liebt es zu kuscheln - das hat sich auch in Deutschland nicht geändert. Er lebt momentan in einer Pflegestelle in Wuppertal und kann dort gerne besucht werden.

Oso ist grundsätzlich verträglich mit Artgenossen und spielt auch gern mit ihnen. An der Leine mag er nicht jeden Hund. Er läuft ansonsten sehr gut an der Leine und geht wahnsinnig gerne spazieren. Auto fahren ist für ihn kein Problem und auch in öffentlichen Verkehrsmitteln ist er bereits ohne Schwierigkeiten mitgefahren.

Tricks und Kommandos lernt Oso sehr schnell. Sitz, Platz, Pfote oder Touch kennt er bereits. Oso ist ein kluger Hund, hat jedoch einen ausgeprägten Hütehundcharakter und benötigt Menschen, die mit ihm arbeiten.

Oso ist in seiner Pflegestelle zuverlässig stubenrein. Er geht gern schwimmen und zeigt sich Zuhause auch als großer Kuschelfan.

Den Katzentest hat er in Spanien bestanden - wir haben jedoch keine Erfahrungen dazu, wie er sich mit Katzen im Haushalt verhalten würde.

Oso ist ein wirklich toller Hund, benötigt jedoch erfahrene Menschen, die bereit sind, mit ihm zu arbeiten. Wir suchen für unseren Oso dringend eine erfahrene Pflege- oder Endstelle.

Abgabe nach erfolgter Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr von 400,- Euro

Ansprechpartnerin:
Isabel Nokk


Vorzugsweise über Whatsapp oder telefonisch, bei schriftlichen Anfragen bitten wir um Mitteilung einer Telefonnummer, damit wir zurückrufen können.

Der Anbieter "Herztier e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Oso sucht dringend"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 2 + 20 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück