Anzeige-Nr. 1685607
vom 18.08.2022
26 Besucher

Amabella sucht ein freies Körbchen

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Ein Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Baia Mare, Rumänien. Amabella von der Coach ins Shelter gebracht; hier wartet sie nun auf ihre Rettung. Unsere bildschöne Amabella wurde von ihrem Besitzer ins Public Shelter Baia Mare gebracht. Die Familie ist ausgewandert und Amabella passte nicht mehr in die Lebenspläne. Es wurde noch erzählt, dass das liebe Hundemädchen sogar mit im Bett schlafen durfte. Und nun das…

Amabella versteht die Welt nicht mehr und sie liegt einfach da und sie wartet. Wartet auf ihre Familie, die sie aber nie wieder abholen wird. Das Leben im Haus wird sie also kennen, Stubenreinheit sollte bei ihr kein Problem sein. Im Tierheim scheinen ihr die anderen Hunde eher egal zu sein, deswegen würden wir ihr gerne einen Einzelplatz gönnen, wo sie nun endgültig Prinzessin sein darf.

Mit ihren ca. 2 Jahren wird sie noch eine große Lernbereitschaft zeigen und sicher dankbar sein für jede Zuwendung, die man ihr schenken wird. Wir wissen nicht, wie sie sich gegenüber Katzen verhält. Kinder sollten schon älter sein. Mit ihrer Größe von 45 - 50 cm kann man sie überall mitnehmen. Nach entsprechender Eingewöhnung wird sie sicher Freude an Spaziergängen und Wanderungen haben.

Melde Dich gerne bei uns, wenn Du Dich für Amabella interessierst, auch eine Pflegestelle würde ihr schon helfen.

Amabella wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 450 Euro vermittelt. Selbstverständlich reist sie kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht mir ihrem EU-Heimtierausweis aus.

Wer verliebt sich in die wunderschöne und liebe Amabella und schenkt ihr ein Zuhause für immer?

Der Anbieter "Ein Herz für Streuner e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Amabella sucht ein freies Körbchen"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück