Anzeige-Nr. 1693749
vom 29.08.2022
97 Besucher

Mila-sucht einen Lebensplatz

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Sharpei-Podenco-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Vergessene-Pfoten e.V. 
21483 Wangelau

Telefon: Bitte um Kontaktaufnahme per E-Mail


Beschreibung
Vermittlungsgebiet Bundesweit
Schutzgebühr 270 € zzgl. Transportkosten (ca. 110 €)
Vermittlerin Olga Prosvetova
E-Mail o.prosvetova@vergessene-pfoten.de
Telefon Bitte um Kontaktaufnahme per E-Mail


Andújar, den 24.04.2022

Die hübsche Mila ( geimpft und entwurmt ) , Mama von Flocki und Tango, wurde von ihrer Besitzerin gemeinsam mit ihren Welpen bei uns abgegeben, weil die Frau sich nicht mehr um ihre Hunde kümmern wollte. Mila lebt inzwischen bei Nadia und Raul, zwei unserer fleißigen Teammitglieder in Spanien.

Mit der großen Veränderung durch den Umzug hatte Mila zunächst etwas zu kämpfen. Sie zeigt sich als zunächst zurückhaltende Hündin, die etwas Zeit braucht um herauszufinden, wer es gut mit ihr meint und wer nicht. Wir können uns vorstellen, dass Mila in ihrer vorigen Familie auch schlechte Erfahrungen gemacht hat.

Als Podenco-Shar-Pei-Mix ist Mila eine sensible Hündin, die nicht gerne grob behandelt wird. Nadia und Raul vertraut sie inzwischen völlig und ihnen gegenüber ist Mila ausgesprochen freundlich, verschmust und anhänglich.

Mila ist eher eine ruhige Hündin, die gerne auch zu anderen freundlichen Hunden und netten Katzen ziehen kann, da sie sich mit den Hunden und Katzen in ihrer Pflegestelle sehr gut versteht.

Die hübsche braune Hündin ist wirklich ein Goldstück und sie wünscht sich nach ihren ersten drei, eher weniger erinnerungswerten Lebensjahren nun ein liebevolles Zuhause bei Menschen, die sie verstehen, die sie lieben und die gut mit ihr umgehen.

Möchten Sie Mila dieses Zuhause schenken? Dann melden Sie sich bei uns!

Der Anbieter "Vergessene-Pfoten e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Mila-sucht einen Lebensplatz"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
91 + 4 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück