Anzeige-Nr. 1696469
vom 01.09.2022
22 Besucher

Familienhund Simba

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Tierschutzverein Franz v. Assisi e.V. Kissing
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Bracke-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
1,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Bosnien/Herzegowina
Beschreibung
Zuhause/Pflegestelle/Paten gesucht

Name: Simba
Rasse: Bracke-Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geb. 2020
Größe: ca. 50cm, ca 23 kg
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Kennzeichnung: Chip
Verträglich: Rüden und Hündinnen
Unverträglich: nicht bekannt
Stubenrein: vermutlich ja
Patenschaft möglich: ja
Simba hat einen ganz wundervollen Charakter. Er ist immer freundlich und lieb. Schmusen ist seine Leidenschaft. Altersgemäß spielt und tobt er auch gerne mal. Mit seinen Artgenossen geht er immer sanft und freundlich um. Leider musste er nicht nur die schreckliche Erfahrung machen, von den Hundefängern eingefangen und in die Tötungsstation gebracht zu werden, die Hundefänger haben ihn auch noch schwer verletzt. Bänder und Sehnen in seinem linken Vorderbein wurden überdehnt und abgerissen, weil er auf übelste Weise an diesem Bein gezogen wurde. Wir hoffen eine Familie, Senioren oder Einzelpersonen für Simba zu finden, die sich an seinem Beinchen nicht stören und stattdessen seinen wunderbaren Charakter schätzen und lieben lernen.
Könnte Simba zu Ihnen passen? Dann melden Sie sich bei uns.

Kontakt: Frau Lehnert
Tel: 015739595753
E-Mail: anfrage@tierschutzverein-kissing.de

Abgabe nur nach positiver Vorkontrolle und mit Schutzvertrag
Dieses Tier befindet sich noch im Ausland und sucht einen Pflege- oder Endplatz. Wenn Sie eine Pflegestelle bieten möchten, um die Vermittlungschancen zu erhöhen, sprechen Sie uns einfach an. Wir freuen uns über jede Hilfe. Für die anfallenden Kosten während des Aufenthalts auf der Pflegestelle kommt der Verein komplett auf.

Der Anbieter "Tierschutzverein Franz v. Assisi e.V. Kissing" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Familienhund Simba "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück