Anzeige-Nr. 1702407
vom 10.09.2022
35 Besucher

Leo sucht ein Zuhause oder Pflegestelle

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Shar-Pei Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Projekt Pusztahunde e.V. (G. Kohl) 
24392 Süderbrarup

Telefon: 0160 921 77 996


Beschreibung
Leo lief äusserst fröhlich und guter Dinge auf einem Friedhof umher. Nun ist er im Tierheim.

Leo ist ein Shar-Pei-Mischling mit sportlichen Körperbau und Temperament. Sein vergnügtes Temperament ist einfach nur ansteckend und es macht Freude sich mit ihm zu beschäftigen. Leo ist sehr freundlich, verspielt und aufgeschlossen. Er hat viel Freude an Bewegung und gemeinsamen Spiel. Diese Bewegung und gemeinsamen Aktivitäten bekommt Leo im Tierheim nicht, so beginnt er massiv unter den Haltungsbedingungen im Tierheim zu leiden. Damit fällt Leo unter die -Rubrik- der Hunde, die baldmöglichst ein Zuhause oder eine Pflegestelle benötigen.

Trotz seiner Lebhaftigkeit ist Leo ein sehr gutmütiger, freundlicher und ausgeglichener Hund. Er hat das, was man einen guten Charakter nennt. Leo ist sehr menschenbezogen und anhänglich. Seiner Familie, seiner Bezugsperson ist er sehr liebevoll.

Leo kennt Halsband und Leine, ist kinderfreundlich und verträglich mit den Hunden im Tierheim.

Leo ist ein guter -Kumpel- der mit seinen Menschen durch dick und dünn geht, der sich in einer aktiven, fröhlichen sportlichen Familie wohlfühlt und die Nähe und das mittendrin in seiner Familie sehr geniessen wird.

Wenn dieser gutmütige, schöne Jungspund ihr Interesse gewckt hat und sie ihm ein Zuhause oder gerne auch eine Pflegestelle bis zur endgültigen Vermittlung bieten möchten, melden Sie sich gerne bei mir per Mail oder rufen sie mich an. Wir besprechen alles weitere und klären alle Formalitäten.

Leo reist geimpft, entwurmt, kastriert und gechipt, alles dokumentiert in seinem EU-Heimtierausweis.

Leo wurde am 07.02.2022 negativ auf Herzwürmer getestet.

Der Anbieter "Projekt Pusztahunde e.V. (G. Kohl)" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Leo sucht ein Zuhause oder Pflegestelle"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 2 + 20 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück