Anzeige-Nr. 1706248
vom 15.09.2022
629 Besucher

Omi Twinky hat eine traurige Geschichte

Facebook Twitter
Drucken
Spende für SALVA Hundehilfe e.V.

Profil
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Chihuahua

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
12 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Berlin
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für SALVA Hundehilfe e.V.
SALVA Hundehilfe e.V. 
23795 Bad Segeberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Twinky
Rasse: Chihuahua
Geschlecht: weiblich
Geboren: 20.03.2010
Endgröße: 20 cm
Kastriert: ja
Andere Hunde: ja
Katzen: unbekannt
Kinder: größere ja
Handicap: nein
Aktueller Aufenthaltsort: 13507 Berlin

Wenn Twinky ihre Geschichte erzählen könnte, wäre es ganz sicher eine traurige.

Tief sind die Narben auf ihrer Seele! Twinky muss sehr isoliert gelebt haben, es fällt ihr unglaublich schwer, am Leben teilzunehmen. Sie sitzt den ganzen Tag in ihrem Körbchen und starrt die Wand an. Kleine Fortschritte hat sie bereits gemacht, zu Spaziergängen kommt sie gerne mit und sie erstarrt auch nicht mehr, wenn ihre Pflegemutti sie streichelt. Ist sie aber wieder im Haus, legt sie sich sofort in ihr Körbchen. Ihr Weg zu einem normalen Hundeleben wird lang sein, vielleicht wird aus ihr nie ein fröhlicher und anhänglicher kleine Knirps werden. Aber ihr Leben ist lebenswert und wird es mit jedem Tag mehr sein! Für Twinky suchen wir nun ganz besondere Menschen. Sie ist verträglich und hat nur wenige Ansprüche, sie braucht einfach Zeit. Zu turbulent sollte ihr Zuhause nicht sein, Kinder sollten deshalb schon etwas größer sein. Melden Sie sich schnell bei ihrer Vermittlerin der SALVA Hundehilfe, Twinky hat eine Chance so sehr verdient!

Kontakt: Martina Henning, Tel. 0176 618 990 71 oder martina.henning@salva-hundehilfe.de


Der Anbieter "SALVA Hundehilfe e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Omi Twinky hat eine traurige Geschichte"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück