Anzeige-Nr. 1709616
vom 19.09.2022
95 Besucher

Sancho möchte gerne nach Hause

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Amys Pfotenfreund e.V.

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischlingshund (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Amys Pfotenfreund e.V.
Amys Pfotenfreund e.V. 
30855 Langenhagen

Telefon: 01791444967


Beschreibung
Hallo, mein Name ist Sancho
ich bin ein schöner, stolzer Hundemann im besten Alter. Im Mai 2019 bin ich in Rumänien geboren, werde jetzt also bald 3 Jahre alt – perfektes Alter für einen Hund!
Ich bin ziemlich groß und stark – ca. 60 cm Schulterhöhe und ungefähr 27 kg schwer -
Nun bin ich auf meiner Pflegestelle. Dort lerne ich Vertrauen zu fassen, denn ich trau den Menschen noch nicht so ganz – na wen wundert es – die in Rumänien fassen uns Hunde ja nicht unbedingt mit Samthandschuhen an.
Ich lerne dort, was es heißt, Hund sein zu dürfen. Das wird zwar noch ein wenig dauern, aber ich dachte mir, ich stell mich schon mal vor. Ich kann jetzt sogar schon etwas an der Leine laufen und fahre sehr gerne Auto.
Mit meinen Artgenossen verstehe ich mit eigentlich ganz gut, naja, manchmal brauch ich einfach ein wenig, bis ich das dann entschieden habe, ob ich sie mag oder nicht. Aber ich bin mutig und anpassungsfähig.
Das mit dem Alleinebleiben klappt noch nicht so ganz, da fang ich dann schon mal an aufzuräumen, umzudekorieren und zu sortieren was so rum liegt. Kaputt mach ich nichts, aber Ordnung muss nun mal sein. Die Menschen haben da wohl ein anderes Denken als wir Hunde.
Gerne könnt Ihr mich auf meinem Weg begleiten. Meine Pflegemama macht immer sehr schöne Bilder von mir und gibt Infos dazu, wie ich mich verändere und was ich alles so gelernt habe. Alles werdet Ihr hier dann gleich zu lesen und zu sehen kriegen.
So, und nun muss ich wieder los, aufräumen ist angesagt, damit sich meine Pflegemama freut, wenn sie nach Hause kommt.
Bis bald, Euer Sancho
Schutzgebühr: 405 €

Der Anbieter "Amys Pfotenfreund e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Sancho möchte gerne nach Hause "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
25 - 5 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück