Anzeige-Nr. 1710194
vom 20.09.2022
36 Besucher

Baby Pixie sucht Mama und Papa

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Pfotenvermittlung e.V. - Tierschutz mit Herz und Verantwortung

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling Welpe (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
3 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Russland
Beschreibung
Mischlingswelpe
Im Moskauer Tierheim, jederzeit ausreisebereit
ca. 3-4 Monate alt
geimpft, gechipt
Schulterhöhe 20 cm
Gewicht 6 kg
Welpentypisch verspielt, freundlich, neugierig
Verträglich mit Hündinnen und Rüden

Tollpatschiges Hundebaby Pixie (4 Monate) sucht Mama und Papa

Die supersüße Babyhündin wurde vor vier Wochen gemeinsam mit ihren 10 Geschwistern und ihrer Mutter auf einer Moskauer Hauptstraße gefunden. Nun ist sie auf einer Notunterkunft untergebracht und wartet auf eine Familie, die sie adoptiert. Sie wurde bereits medizinisch durchgecheckt – es ist alles bestens.

Die kleine Babymaus ist ein fröhliches und soziales Welpen. Sie ist sehr freundlich zu Mensch und Tier und bezaubert jede Person, die mit ihr Kontakt hat. Sie wünscht sich nach einer gewissen Zeit des Ankommens eine Familie, die ihr Stück für Stück die Welt zeigt und ihr das Hundeeinmaleins beibringt. Sicherlich wird die süße Maus zu einem perfekten Begleiter.

Zur Info: Die Mutter der kleinen Mäuse ist ca. 55 cm groß und ein Schäferhundmischling.

Haben Sie sich in das hübsche Hundekind verliebt? Dann melden Sie sich schnell bei uns. Auf Anfrage schicken wir gerne weitere Fotos und Videos.

Das nächstmögliche Ausreisedatum wäre Ende September 2022.

Kontakt über

Greta Lucas
Tel., WhatsApp: ‎0176 31489855
E-Mail: g.lucas@pfotenvermittlung.com
Tierschutzverein Pfotenvermittlung e.V.





Der Anbieter "Pfotenvermittlung e.V. - Tierschutz mit Herz und Verantwortung" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Baby Pixie sucht Mama und Papa"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
47 - 7 + 8 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück