Anzeige-Nr. 1712012
vom 23.09.2022
5 Besucher

Elisabeth

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Segugio Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Hundehilfe Mariechen 
97076 Würzburg

Telefon: 0172-7026067 ab 13.00 Uhr


Beschreibung
Elisabeth und Charles wurden streunend auf den Straßen im Süden von Italien aufgegriffen.
Mutter und Sohn, was nicht unschwer zu erkennen war.
Vom Vater, wie soll es anders sein…. Fehlte jede Spur. Aus dem Staub gemacht 😉
Nun sind die beiden bei unserer Giovanna unter gekommen und warten sehnsüchtig auf ihre Ausreise nach Deutschland.
Bei den beiden Hunden handelt es sich um Segugio-Mischlinge.
Bei Straßenhunden und der Rasse müssen wir uns auf Jagdtrieb einstellen.
Apportieren und Spurensuche wird Beiden großen Spaß bereiten und sollten für eine artgerechte Auslastung auf der Tagesordnung stehen, damit einem glücklichen Hundeleben nichts im Weg steht.

Leider können wir nicht sagen, ob Lissy ein Leben im Haus kennt, wir müssen davon ausgehen, das dem nicht so ist.
Sie und Sohn Charles müssen erst lernen wie man sich als Hund im menschlichen Umfeld (Haus) bewegt. Er muss lernen, dass z.B. Schuhe an Füße von Menschen gehören und nicht zum zerbeissen da sind.
Stubenreinheit und Leinenführigkeit, all das werden beide Hunde erst noch lernen müssen.
Sie haben Lust auf die temperamentvolle Elisabeth, die sich bei jedem Besuch von den Pfleger:innen halb überschlägt vor Freude und Enthusiasmus?

Dann melden Sie sich gerne bei mir.
Elisabeth könnte mit dem nächsten Transport ausreisen. Ihre Ergebnisse auf Leishmaniose und Erlichiose reiche ich nach, sobald ich diese erhalten habe. Elisabeth reist geimpft und gechipt aus.


Kontakt
Steffi Böhner
steffi.boehner@hundehilfe-mariechen.de

0172-7026067
ab 13.00 Uhr

Der Anbieter "Hundehilfe Mariechen" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Elisabeth"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück