Anzeige-Nr. 1720720
vom 04.10.2022
14 Besucher

Valerio sucht sein Glück

Facebook Twitter
Drucken
Spende für proTier e.V.

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
6 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für proTier e.V.
proTier e.V. 
41469 Neuss

Telefon: 0176 67057877


Beschreibung
Kurzinfo
Geboren: 08. Februar 2022
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe 49 cm (Stand: 04.09.2022)
Kastriert: nein
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: nein, zu jung
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt, aber wahrscheinlich
Hundeverträglich: ja
Kinder: ja
Handicap: keines bekannt
Pflegestelle: 32051 Herford

Auch unsere Partnerinnen im Raum Valledoria-Sassari werden aktuell von Hilferufen für Welpen überrollt, die von den Schäfern oder Bauern entsorgt werden sollen, dazu kommen die Meldungen zu Findelkindern oder Anfragen, ob wir Hunde von Privatleuten übernehmen können, die ihre Hunde oder Katzen nicht mehr halten können (oder wollen …). Natürlich würden wir gern allen helfen, aber die derzeitige Situation ist extrem kritisch. Alle Partner sind am Rande der Belastungsgrenze, alle Stationen sind übervoll: Es fehlt an Pflegestellen und Adoptionen, die Kosten steigen in schwindelnde Höhen …

Aber als dann im Juni die Anfrage an Ida ging, ob wir zwei Welpen (es sollen Australian-Shepherd-Mixe sein) helfen könnten, die leider nicht mehr bei ihren Besitzern bleiben könnten, haben wir natürlich nicht nein gesagt. Sie mussten aber noch warten, bis bei Sandra etwas Platz frei wurde, und so konnten die Geschwister dann jetzt im Juli bei Sandra einziehen. Inzwischen sind sie auch gechippt und registriert, so dass wir sie auch auf unserer Webseite vorstellen können.

Valeria und Valerio, wie die beiden hübschen Hundekinder genannt wurden, sind freundlich, aufgeweckt und altersentsprechend verspielt.

Wie immer soll der Aufenthalt bei Sandra nur eine Zwischenstation sein. So bald wie möglich sollen Valeria und Valerio nach Deutschland reisen und ihre Traumzuhause bei lieben Menschen finden, die ihnen engen Familienanschluss bieten und sie an allen familiären Aktivitäten teilhaben lassen möchten. Da Valeria und Valerio recht bewegungsfreudig sind, wären sie sicherlich die idealen Begleiter für aktive, sportliche Menschen, die viel in der Natur unterwegs sind.

03. September 2022:
Valerio durfte auf seinen deutschen Pflegeplatz reisen.

12. September 2022:
Valerio zeigt sich auf seiner Pflegestelle als liebenswerter Jungspund, der noch allerlei Flausen im Kopf hat. Valerio ist zwar ein Energiebündel, aber genauso gern genießt er die Streichel- und Kuscheleinheiten mit seiner Pflegefamilie.

An den Grundkommandos wird fleißig gearbeitet, ebenso an der Leinenführigkeit. Valerio ist bereits drei bis vier Stunden tagsüber stubenrein, nachts schläft er durch. Autofahren findet er noch nicht so toll. Im Moment hat Valerio seine Probleme mit Rüden, die werden erst einmal angebellt. Wir sind uns aber sicher, dass das nur eine Phase ist, da er sich selbst gerade in einer Rüpelphase befindet.

Für Valerio suchen wir sportliche und aktive Menschen, die ihn nicht nur körperlich, sondern auch geistig auslasten. Valerio lebt auf der Pflegestelle mit einer anderen Fellnase zusammen, sodass er auch durchaus als Zweithund vermittelt werden kann. Schön wäre ein Zuhause mit Haus und Garten, in welchem er nach Herzenslust toben kann.

Wenn Sie gerade auf der Suche nach einem neuen fellnasigen Familienmitglied sind und Ihnen bewusst ist, dass eine Adoption nicht nur viel Freude bedeutet, sondern auch Arbeit und große Verantwortung mit sich bringt, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Sylvia Otto
Mobil: 0176 67057877
E-Mai: sylvia.otto@protier-ev.de

Der Anbieter "proTier e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Valerio sucht sein Glück"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück