Anzeige-Nr. 1725588
vom 10.10.2022
1607 Besucher

Pepper

Facebook Twitter
Drucken
Spende für pro Hund andaluz e.V.
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für pro Hund andaluz e.V.
pro Hund andaluz e.V. 
44575 Castrop-Rauxel

Telefon: 02305-3098952


Beschreibung
Pepper
Rüde, Mischling
Geb 06.2020
Größe ca 45 cm
Gew z.Z. ca 13 Kg
Mittelmeertest negativ
Aufenthaltsort: 44575 Castrop Rauxel
Übernahmegebühr:420,- € (eine detaillierte Kostenaufstellung, finden Sie auf unserer HP)

Für Pepper gab es inzwischen unzählige Anfragen, doch die richtigen Menschen waren noch nicht dabei.
Wie soll also Peppers neues Zuhause aussehen?
Pepper liebt geradezu Artgenossen, vorzugsweise Hündinnen, aber auch mit Rüden kommt er klar.
Deshalb wünschen wir uns für Pepper einen netten Ersthund, der unkompliziert und verträglich sein Reich mit Pepper teilt.
Pepper sucht den ganz engen Kontakt zu seinen Menschen.
Er liegt gern mit auf der Couch ( oder im Bett), ganz nah angekuschelt und begleitet seine Menschen gern.
Ein Zuhause in dem Pepper viel Zeit allein verbringen muss, würde Pepper nicht glücklich machen.
Trotz seiner großen Bindungsfähigkeit ist Pepper auch weiterhin ein Freigeist und möchte das scheinbar auch bleiben.
Er zeigt auf seine ganz charmante und liebenswerte Art dass er gerne -sein Ding- macht und nicht all unseren Erwartungen an ihn nachkommen möchte. Ihm unseren Willen aufzuzwingen wäre fatal und würde ihn brechen.
Wichtig zu sagen sei, dass nie von Pepper auch nur das kleinste Anzeichen von Aggressivität ausgeht, deshalb darf man im Bezug auf seinen Freigeist großzügig sein ;)
Pepper muss man nehmen wie er ist und er ist toll so wie er ist.
Im Alltags- und Familienleben der Pflegestelle läuft er prima mit und man kann getrost mal ein Auge zudrücken was
Peppers Eigenständigkeit angeht.

************************************************************************

Pepper hatte Glück, denn er durfte den Tierheimzwinger gegen ein Plätzchen auf einer Pflegestelle in Deutschland tauschen.
Hier lebt er nun mit Familienanschluss und auch mit Artgenossen zusammen.
Pepper hat sich vom ersten Tag an ganz unkompliziert in die neue Situation eingefügt und auch seinen Platz im Rudel gefunden.
Egal ob Rüde oder Hündin, er kommt mit anderen Hunden sehr gut klar und kommuniziert freundlich.
Gern teilt Pepper sein Körbchen in der Pflegestelle mit einer Hündin und wir können uns vorstellen dass er auch sein Leben gern mit einem netten Artgenossen teilen würde.
In seiner Pflegefamilie zeigt sich Pepper als liebenswerter und lernwilliger Mitbewohner.
Er lernt gerade die alltäglichen Abläufe in einem Haushalt kennen, ebenso die damit verbundenen Geräte und Geräusche.
Pepper mag abwechslungsreiche Spaziergänge, gern auch im Rudel, Autofahren findet er ebenfalls prima.
Der junge Rüde liebt den engen Kontakt zu Menschen sehr. Er kuschelt gern, möglichst auf dem Schoß und vergisst dabei dass er kein kleiner Hund ist.
Doch Pepper ist auch ein kleiner Freigeist, der eigene Ideen hat und wann immer er die Gelegenheit hat, eigene Wege geht.
Das bedeutet dass man gut auf ihn aufpassen muss, er ist zur Zeit auch noch nicht ableinbar.

****************************************************************************

Pepper wurde von Anwohnern einige Tage lang beobachtet wie er zusammen mit einem weiteren Hund auf der Straße unterwegs war.
Die beiden Hunde tauchten immer wieder in einem Wohngebiet auf und tierliebe Menschen brachten ihnen etwas Futter.
Als klar war dass die Hunde zu niemandem gehörten wurden die Tierschützer informiert und so fand sich ein Platz im Tierheim.
Pepper zeigte sich dort vom ersten Moment an als unglaublich lieber und verträglicher Hund.
Egal ob im Kontakt zu Menschen, anderen Hunden oder Katzen, Pepper ist einfach ein Schatz.
Inzwischen wurde sein verfilztes Fell geschoren, er wurde gebadet und bekam eine Beautybehandlung.
Nun ist er startklar um in ein tolles Zuhause umzuziehen und dafür suchen wir hier die passenden Menschen für Pepper.
Wenn also jemand hier den besten Hund der Welt sucht, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.
Unsere Hunde kommen geimpft, gechipt und auf Mittelmeerkrankheiten getestet nach Deutschland.



Der Anbieter "pro Hund andaluz e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Kontaktformular
Betreff:
"Pepper"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
47 - 7 + 8 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück