Anzeige-Nr. 1726992
vom 12.10.2022
138 Besucher
Hinweis von "Patras-Hunde c/o Renate Düser":
Unsere Hunde reisen alle geimpft, gechipt , entwurmt sowie mit einem gültigen EU Pass .

Frieda sucht ein neues Zuhause

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Baden-Württemberg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Patras-Hunde c/o Renate Düser 
24848 Kropp

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name :

Frieda ( ehemals Jane)

Geschlecht:

Hündin

Geboren :

ca. 01/2020

Gewicht:

23 kg

Höhe:

61 cm

Kastriert:

Ja

Aufenthaltsort:

74078 Heilbronn

Deutschland

Geimpft/Gechipt/ EU Heimtierausweis

Ja

Kontaktdaten Vermittlerin:

Renate Düser (Ju)

Email: Renate.dueser@t-online.de







Wir suchen ein neues Zuhause für unsere Frieda

Frieda ist eine wunderschöne, kuschelweiche, bewegungsfreudige, agile Hündin, die im Juni 2020 im Alter von ca. 5 Monaten bei uns eingezogen ist. Sie wird im Januar 2 Jahre alt, ist ca. 61 cm groß und 23 kg leicht. Sie ist kastriert, gechipt und geimpft. Frieda kann die Grundkommandos, ist sehr gut leinenführig und geht sehr gerne in die Hundeschule zum Obedience und zum Agility. Sie ist clever und lernt schnell mit großer Freude. Mit anderen Hunden kommt sie bestens klar und liebt es, mit ihnen zu spielen. Bei uns lebt sie mit unserem Rüden zusammen. Sie ist sehr verschmust. Frieda ist es gewohnt, unter der Woche problemlos 7 Stunden alleine zu bleiben. Autofahren gehört nicht zu ihren Lieblingsbeschäftigungen, sie fährt aber in der Box mit. An Regentagen chillt Frieda lieber zu Hause. Die Friedel hat keinen Jagdtrieb. Frieda war ein extrem ängstlicher Welpe. Mittlerweile kann sie mit Umweltreizen viel besser umgehen. Menschen, Autos und Kinderwagen kann sie jetzt verkraften. Kinder mag sie nicht. Menschen mit Hunden schließt sie rasch in ihr Herz. Neuer Besuch wird zunächst verbellt, dann aber akzeptiert. Leider ist Frieda dominant, sehr territorial und hat einen ausgeprägten Schutztrieb und verbellt hysterisch fast alles vor unserem Grundstück. Ansonsten ist sie zu Hause sehr entspannt. Eigentlich ist die Friedel ein Traumhund, blutenden Herzens müssen wir sie aber trotzdem abgeben. Sie will mich, ihre Hauptbezugsperson, nicht teilen und schnappt nach meinem Mann bzw. unserem erwachsenen Sohn, wenn sie sich mir nähern. Die beiden wurden mehrfach gebissen. Frieda wäre eine treue, angenehme Begleiterin für eine alleinstehende, hundeerfahrene Person mit Geduld, Liebe und Durchsetzungsvermögen. Oder eventuell auch für ein Paar, dass die Hundeerziehung und – beschäftigung zu gleichen Teilen übernehmen kann. Kinder sollten nicht im Haushalt leben. Wir hoffen, auf diesem Wege ein liebevolles Zuhause für unsere Zuckerschnute zu finden.

Frieda darf gerne zum Kennelernen besucht werden. Bitte wenden Sie sich an ihre Vermittlerin

Renate Düser

Email: Renate.dueser@t-online.de

Der Anbieter "Patras-Hunde c/o Renate Düser" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Kontaktformular
Betreff:
"Frieda sucht ein neues Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück