Anzeige-Nr. 1731671
vom 18.10.2022
30 Besucher

Otto - hat alles Glück der Welt verdient

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

dt. Schäferhund x Shar Pei (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierfreunde Europa e.V. 
79346 Endingen

Telefon: 01727589333


Beschreibung
Name: Otto
Rasse: deutscher Schäferhund x Shar Pei
Geschlecht: männlich, kastriert
Geburtsdatum: geschätzt 03.05.2018
Widerrist: circa 55 cm
Gewicht: circa 20 kg
Im Tierheim seit: 17.12.2021
Aufenthaltsort: Refugio des Tierschutzvereins Al-Bayyasa, Baeza, Andalusien (Spanien)

Ottos Geschichte ist sehr traurig. Die Freiwilligen des Tierschutzvereins Al-Bayyasa waren sprachlos und entsetzt als sie Otto mit seinen Rudelfreundinnen Diva und Ana abholten.

Ottos Herrchen (wenn man es denn so nennen darf) hatte sein Leben nicht im Griff. Und so kam es, dass die Beamten der Guardia Civil das kleine Rudel beschlagnahmten. Normalerweise kommen solche Hunde in die Tötungsstation- da die ortsansässige Polizei aber das Herz am rechten Fleck hat, kontaktierten sie das Tierheim von Teresa. Bei der Abholung der Tiere beteuerte der Herr noch, dass das Trinkwasser zwar grün sei und die Näpfe leer, es den Hunden aber dennoch an nichts fehle. Die geschundenen Körper sprachen jedoch eine andere Sprache. Die Hunde waren allesamt Skelette, abgemagert bis auf die Knochen. Sie konnten nicht eigenständig laufen und ihre Blicke waren leer. Die Hunde hatten sich schon aufgegeben

Otto war im schlimmsten Zustand von den Dreien, deshalb wird er auch erst jetzt annonciert – er wurde von Grund auf wieder aufgepäppelt. Mittlerweile hat er sich auch gut in den Tierheimalltag integriert, seine zwei Herzdamen sind mit ihm zusammen untergebracht.

Die freiwilligen Damen haben meist Mühe und Not mit ihm Gassi zu gehen. Er bleibt lieber im bekannten Tierheim… ist er jedoch am Laufen schlägt er sich gut. Otto ist ein Hund der Ruhe braucht, andere laut bellende Refugiobewohner verunsichern ihn. Mit Hündinnen hat er keine Probleme, Rüden ist er nur teilweise kompatibel… er ist tendenziell dominant gegenüber ihnen. Bitte beachten Sie, dass ein Hund wie Otto besser alleine gefüttert wird. Er hat schlimmes erlebt und möchte diese wertvolle Ressource nur für sich alleine haben.

Können Sie sich vorstellen Otto ein zu Hause zu bieten? Wenn ja melden sie sich bitte bei seiner Ansprechpartnerin Bettina Thoma.

Otto reist wie all unsere Hunde gechipt, geimpft (Tollwut und 5-fach), entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, kastriert und mit EU-Heimtierausweis ausgestattet in ein neues Leben!

Bettina Thoma (2. Vorsitzende) (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 0172-7589333
E-mail: bettina_thoma@yahoo.de

Der Anbieter "Tierfreunde Europa e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Hündinnen
Kontaktformular
Betreff:
"Otto - hat alles Glück der Welt verdient"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
35 - 4 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück