Anzeige-Nr. 1740222
vom 30.10.2022
48 Besucher

Video! Senior Faruk sucht letzte Station

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Deutscher Schäferhund (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
9 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Kroatien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Vox Animalis e.V. 
97084 Würzburg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Unser hübscher Faruk ist ca. im Oktober 2013 geboren, er könnte allerdings auch etwas älter sein, das ist leider schwer zu schätzen. Er kam zu uns, weil sich sein Herrchen altersbedingt leider nicht mehr um ihn kümmern konnte.
Der liebe Faruk ist ein sehr freundlicher Hund und versteht sich auch gut mit seinen Artgenossen, wenn sie nicht zu stürmisch oder aufdringlich sind. Da möchte er nicht so gerne mitmachen, sondern lieber seine Ruhe genießen. Daher kann Faruk als Zweithund dazukommen, aber dann eher mit einer Fellnase zusammen, die das Leben auch gerne etwas ruhiger angehen lässt.

Er wiegt ca. 35 kg und hat eine Schulterhöhe von ca. 62cm

Faruk ist ein wirklich sehr sehr liebenswerter, aufgeschlossener Hundemann, der es mehr als verdient hat, die restlichen Jahre nicht in einem Shelter verbringen zu müssen sondern in einem gemütlichen, warmen Zuhause, wo sich aufmerksam und liebevoll um ihn gekümmert wird.

*** End- oder Pflegestelle gesucht ***

Selbstverständlich ist Faruk geimpft, gechippt, altersentsprechend kastriert und ein SNAP-Test auf Mittelmeerkrankheiten wird vor der Ausreise durchgeführt. Er wird nur mit positiver Vorkontrolle, Tierschutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt.

Wenn Sie Faruk ein Zuhause geben möchten, dann bitten wir Sie, uns im Voraus einige Informationen zu geben, indem Sie unseren Fragebogen ausfüllen: https://www.vox-animalis.de/unsere-hunde/?kwm_pf_g=3&kwm_pf_id=127&kwm_pf_page=1&kwm_pf_s=1&kwm_pf_v=details

Vielen Dank!

Der Anbieter "Vox Animalis e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Video! Senior Faruk sucht letzte Station"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
17 - 8 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück